Tutorials
[ Zurück ]


Umzug einer WordPress-Seite nach CwCity.de


WordPress-Seiten erfreuen sich großer Beliebtheit. Für den Umzug einer Internetpräsenz muss man nicht nur alle Dateien auf den neuen Webserver übertragen sondern auch die Datenbank! I. d. R. wird als Datenbank mySQL eingesetzt. Aus diesem Grund hier ein Tutorial für diese Konstellation.


Sicherung der Daten vom Ursprungsserver:
- alle Dateien von der Originalseite auf den lokalen Rechner kopieren, idR. mit ftp

- mit phpmyadmin die originale Datenbank auswählen und Exportieren
  + unter Exportieren:
     * alle Tabellen auswählen
     * als Dateityp SQL
     * unter Struktur die ersten 4 Optionen wählen
     * OK --> Datei auf dem Rechner speichern

Einrichten der neuen Seite unter CwCity.de
- Datenbank anlegen - Zugangsdaten notieren Username = Datenbankname, Host
- phpmyadmin für die erstellte Datenbank aufrufen (Klick auf das Datenbanksysmbol neben dem Namen der Datenbank)
- Datenbank auswählen
- Import
  + Durchsuchen... - gesicherteDatenbank.sql auswählen
  + OK --> schauen, dass die Datenbank erfolgreich importiert wurde

Anpassung der wp-config.php aus dem Hauptverzeichnis der gesicherten WordPress-Seite
- anpassen der Einstellungen für Datenbankname, User, Host und Kennwort (die Daten, die beim Erstellen der DB notiert wurden)

Übertragen der gesicherten Dateien, inklusive der angepassten Datei wp-config.php auf die neuen Adresse
- mit ftp - Zugangsdaten, wie eingerichtet
- die gesicherten Dateien unter htdocs mit der ursprünglichen Ordnerstruktur kopieren

Das war's schon - Seite testen, evtl. Fehler beseitigen und glücklich sein.
Die Anmeldedaten der WordPress-Seite, zur Bearbeitung, werden übernommen, da diese in der Datenbank stecken.

Erstellt:11.03.14 19:56
Autor: it-meister

Letzte Änderung: 11.03.14 19:59
Geändert von: it-meister

Bewertungen:1
Bewertung: 4.0

Freigeschaltet: Ja
Views 1378

Klicke einfach auf einen Stern!
Wollen Sie wirklich das Tutorial löschen?
Wollen Sie wirklich dieses Tutorial zulassen?
Betreff: Report tutorial [id = 792] !
Absender:
Kommentar:
Wollen Sie wirklich dieses Tutorial zulassen?
Absender:
Kommentar:
Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE