Tutorials
[ Zurück ]


Teamspeak3 Server installieren (Debian)


 Hallo und willkommen bei meinem Ersten Tutorial, heute erkläre ich euch wie man einen TS3 Server auf Linux Debian zum laufen bekommt.

Als erstes logen wir uns ein, das sollte soweit jeder können, wenn nicht bitte mal diese seite lesen:
http://root-und-kein-plan.ath.cx/ 

So nach dem Login:

Wir legen einen neuen User an:
adduser ts3

Danach verpassen wir dem user richtige rechte:
chown -R ts3 /home/ts3

So wir wechseln in das ts3 verzeichniss:

cd /home/ts3

Nun noch schreib und lese rechte geben:

chmod 755 *

Soweit so gut server seitig haben wir soweit erstmal alles fertig ;) 

Wir downloaden die server files:

64-bit

wget   http://teamspeak.gameserver.gamed.de/ts3/releases/3.0.1/teamspeak3-server_linux-amd64-3.0.1.tar.gz 

32-bit (X86)

wget  http://teamspeak.gameserver.gamed.de/ts3/releases/3.0.1/teamspeak3-server_linux-x86-3.0.1.tar.gz 


Nun entpacken wir das ganze: (je nachdem welche version ihr besitzt bitte das verzeichniss wählen) 

tar xfvz  teamspeak3-server_linux-x86-3.0.1.tar.gz 

solltet ihr alles entpackt haben, so gebt ihr dem server folgende rechte:

chmod 777 *

schon fast fertig, wechselt in das verzeichniss des ts3 servers.
nun wechselt ihr den benutzer:
su ts3

nun den letzten schritt, sobald ihr im verzeichniss seid, könnt ihr den server auch starten.

./ts3server_startscript.sh start

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, dann startet euer Server und  die shell spuckt euch eine kleine liste aus, diese kopiert ihr am besten in ein text dokument, denn es beinhaltet, die Serveradmin und die Token daten.

Viel spass wünsche ich euch mit eurem teamspeak 3 server ;)

Erstellt:09.01.12 17:01
Autor: unnuetz

Letzte Änderung:
Geändert von:

Bewertungen:0
Bewertung:

Freigeschaltet: Ja
Views 5489

Klicke einfach auf einen Stern!
Wollen Sie wirklich das Tutorial löschen?
Wollen Sie wirklich dieses Tutorial zulassen?
Betreff: Report tutorial [id = 595] !
Absender:
Kommentar:
Wollen Sie wirklich dieses Tutorial zulassen?
Absender:
Kommentar:
Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE