Was bringt ASP?

Seiten: 1, 2, 3, 4 >>
Verfasst am: 30.05.2003 um: 09:37 Uhr
 

Also wenn ASP gleich PHP sein soll, warum wird das dann entwickelt? Damit Microsoft ein wenig Geld damit schaffen kann oder nur um ihre Unabhängigkeit zu demonstrieren....


[Thread wurde am 30.05.2003, 09:39:43 das letzte mal editiert]

 



DasNets
Verfasst am: 30.05.2003 um: 09:41 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 151
SPAM:
0% Spam
OK, grundsätzlich b4ringt ASP des selbe, wie PHP, und funktioniert auf der selben Basis! Nur, dass ASP für Microsoft, und PHP für Linux/Unix entwickelt wurde. Daher ist PHP schon mal um einiges besser. Außerdem wirst du keinen Free-Webspace-Anbieter finden, der ASP anbietet. Also kannst du ASP eifach vergessen. Bleib dem PHP treu!
ASP lohnt sich nicht!

Visit my new Page @


Wer später bremst ist länger schnell!

Contact:
ICQ: 168940090
MSN: p****bruch@dasnets.de
Yahoo: DasNets
AIM: DjInsaneDasNets
Skype: DasNets
 

TobGod
Verfasst am: 30.05.2003 um: 10:03 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 727
SPAM:
1% Spam
doch es gibt einen freewebspace anbieter mit asp http://www.bringster.com
aber ich fin php besser gibt es mehr webspace anbieter

 

Verfasst am: 30.05.2003 um: 12:02 Uhr
 

na ok <:
Kann es auch sein, dass php etwas schneller ist? weil viele .asp Seiten brauchen bei mir lange zu laden....naja, kann auch an den servern liegen, dass die mal wieder überlastet sind : /

 

FF8Xell
Verfasst am: 20.08.2003 um: 19:20 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 130
SPAM:
5% Spam
Also ich versuch wenns geht M$ abzulehnen schon von daher *gg*
und PHP funzt schließlich auf Apache für Windoof und für Linux.
Das mit dem Webspace ist auch richtig ausserdem ist PHP auch sonst weiter verbreitet im Netz.

[Beitrag wurde am 21.08.2003, 12:58:17 das letzte mal editiert]

 

dhaefi
Verfasst am: 20.08.2003 um: 19:25 Uhr
 
Cw Professor
Grand Master
Beiträge: 2147
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von FF8Xell

Also ich versuch wenns geht M$ abzulehnen schon von daher *gg*
und PHP funzt schließlich auf Apache für Windoof und für Linux.
Das mit dem Webspace ist auch richtig ausserdem ist ASP auch sonst weiter verbreitet im Netz.


Asp ist weiter verbreitet im Netz??
Ich glaube du meintest PHP egal...


Also ich denke, ASP könnte es schon bringen, denn ASP soll, so wie ich das gehört habe, einiges einfacher sein, wenn mans mal begriffen hat. Vorallem zugriff auf Datenbanken sollen mit ASP sehr einfach sein, aber ich weiss es nicht so genau, da ich noch nie ASP Geschrieben habe

Im Geschäft muss ich wahrscheinlich ASP lernen, was mich aber freut, eine neue Sprache zu kennen ist immer gut, vorallem kann man erst dann wirklich sagen, was ein bisschen besser ist und vorallem wieso

Ich frage mich einfach wie viele von euch ASP 'verurteilen' obwohl ihr noch nie ASP angeschaut habt

mfg dhaefi

  
http://www.simplyfriends.ch

 

Paebbels
Verfasst am: 20.08.2003 um: 19:28 Uhr
 
Cw Board Rocker
Da Board Rocker
Beiträge: 1964
SPAM:
0% Spam
ahm es massig ASP Hoster seit neustem *freu*

also da gibt es den hier:
null

und dann gibt es da noch ne große liste bei
http://www.basicpro.de

dann noch 1und1, etc. die bieten alle ASP an, jedoch wird ASP eher als Fertiglösung genutzt als für Hobby Progger ;)

cu
Paebbels



Neues

Webspace (PHP, Perl, Python, MySQL, Java, ...) ab 20 Cent/Monat
Downloadspace/Backupspace 20 Cent je GB Traffic

Verhandeln erwünscht!!!
Webmaster@Paebbels.net


Meine CwCity-ID: 17
Copyright © 2002-2004 by Paebbels Lemmi

 

FF8Xell
Verfasst am: 22.08.2003 um: 13:33 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 130
SPAM:
5% Spam
naja ich lehn das meiste von M$ dankend ab^^
also werd ich auch bei PHP bleiben wenn ich erstmal drin bin *g*
kann sein dass es immer mehr werden von den Servern aber ich glaub so ganz wird es PHP nich ablösen können es sei denn M$ will das auch noch mit TCPA verhindern.

 

tom-nachdenk
Verfasst am: 22.08.2003 um: 13:59 Uhr
 
Cw Professor
Grand Master
Beiträge: 2477
SPAM:
0% Spam
Also ich will ja nix sagen, aber ich bekomme die Fehlermeldung 'The Host www.ptmail.de could not be found. Please check and try again" ...

Naja, ob ASP nun Profilösung ist oder einfach nur Gled kostet ist noch die Frage. Man kann mit ASP genauso gut Webseiten machen wie mit php. Wer wirklich Leistung braucht setzt eher perl ein. Nur kostet halt ein W2K Server mit Datenbank eine Menge mehr als ein Linuxserver, auch wenn die Serverdistributionen nicht unbedingt zum Nulltarif zu haben sind und Confixx richtig Geld kostet.
Und dann ist es eben so, das für die meisten hier ein ASP-Paket a) zu teuer und b) einfach overkill ist. Könnte mir gut vorstellen wenn ASP/WIndowslösungen billiger wäre das dann auch mehr Leute es für Bastellösungen einsetzen würden. Nur Communityplattformen für mehrere 100 User oder Webshops gibts halt auch in php, und sage keiner das das nicht professionell wäre. Die kann sogar jeder Noob auf seinem Webspace installieren, und hat dann Mühe überhaupt User für sein Board zu interessieren.

 

FF8Xell
Verfasst am: 22.08.2003 um: 16:27 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 130
SPAM:
5% Spam
naja in PHP 4.0 kannst ja teilweise auch ASP-Syntax einsetzen insofern bezweifle ich dass es groß anders ist als PHP geschweige denn besser^^
Ich glaub Microdoof braucht mal wieder was zum Geldscheffeln, obwohl die genug haben.


 

 
Seiten: 1, 2, 3, 4 >>

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE