ImageJPEG und Farbverlust

Seiten: 1
planepicture
Verfasst am: 07.07.2016 um: 16:58 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 107
SPAM:
0% Spam
Hallo zusammen,

ich habe leider ein großes Problem mit PHP und den Bildfunktionen (auf dem Server läuft GD):

ImageJPEG() führt zu einem Farbverlust der Bilder.
Wenn man den Code bis auf wenige Zeilen vereinfacht und nur noch dass hier übrig bleibt

  

$tmp_image = @ImageCreateFromJpeg ($ann_src);
ImageJPEG($tmp_image, $ann_dest, 100);


ist der Farbverlust ebenfalls sichtbar.

Auch das Verwenden von imagecreatetruecolor() führt nicht zu einem sauberen Ergebnis:

  

$tmp_image = @ImageCreateFromJpeg ($ann_src);
$tmp_image2 = imagecreatetruecolor($image_p_width, $image_p_height);
ImageCopyMerge($tmp_image2, $tmp_image, $h_offset, $v_offset, 0, 0, $image_p_width, $image_p_height, 100);
ImageJPEG($tmp_image2, $ann_dest, 100);

(alle Variablen sind definiert, die Bildgröße wird nicht verändert)

Um den Farbverlust zu verdeutlichen, hier ein Beispielbild (links original, rechts verändert):




Weiß jemand, woher dieser Farbverlust kommt und wenn man diesen beheben kann?

Über Hilfe wäre ich sehr, sehr dankbar!

Grüße
Patrick

www.airplane-pictures.de

Letzte Änderung am: 07.07.2016 um:16:59 Uhr durch: planepicture
 



bw5rws
Verfasst am: 07.07.2016 um: 17:47 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 923
SPAM:
0% Spam
Ich kann dein Problem gerade nicht nachvollziehen.
Auf deinem Vergleich sehen beide Bilder exakt gleich aus.
Auch beim Vergroessern auf 500% finde ich keinen Unterschied.

 

planepicture
Verfasst am: 07.07.2016 um: 18:14 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 107
SPAM:
0% Spam
Auf meinem Bilschirm ist leider ein Unterschied sichtbar ;-(

Das Rot wirkt auf der rechten Seite weniger intensiv und die Schriftzüge sind auch nicht mehr so scharf wie im Original.

 

Ratgeber
Verfasst am: 07.07.2016 um: 20:39 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Ich sehe die Unterschiede.
Schaut mal im rechten Bild unter das "air" .. ihr seht leichte "Schattenlinien" darunter.
Dort wo eigentlich scharfe Abgrenzungen zwischen Farben sein soltlen m "verschwimmen" etwas.

Das ist ein typischer Effekt , wenn man ein JPEG extrem (oder immer wieder)  komprimiert.
"Truecolor" hilft da kaum. Die Frabsättigung bleibt ja erhalten , aber die Schärfe lässt nach.

JPG ist vom Prinzip schon nicht zur Bearbeitung geeignet , weil es mit jeder Bearbeitung immer weiter verliert.
Da wir hier aber nicht von Grafikbearbeitung sprechen , kann man das unberücksichtig lassen.

Der Code soll ja eigentlich ein Bild "liefern" das irgendwo vorliegt.
Die 1:1 Übernahm wird aber dadurch verhindert , dass der Code das Bild in eine bstimmte Größe bringen soll. Allein die Größenänderung geht schon mit einer Vearbeitung einher

Mach den Test:
Zieht ein JPEG auseinander oder stauch es zusammen.. du wirst immer Qualitätsänderungen wahrnehmen.

Der "Gegentest" ist:
Wähle ein Bild und lass es durch den Code in exakt der gleichen Größe ausliefern. Dann wird es keine Verluste geben .. oder "das System" versucht Datenzu sparen = wieder Verringerung der Auflösung.

Teste also herum... nitfalls muss du die Bilder bereits vorher auf die spätere Größe bringen - oder - veruch mal ein verlustfreies Bildformat (TIF usw.)
Daraus kann der Code dann kein "mieses Bild" erzeugen .. aber .. es wird so groß werden, dass man es nicht im Internet wirklich nutzen sollte.
Ist aber nur zum Test.

Selber schuld, wer mit einem 4K Monitor und entsprechender Grafikkarte im Internet "tolle Bilder" erwartet . Der bekommt eben immer nur "mieses Material" zu sehen


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

planepicture
Verfasst am: 08.07.2016 um: 18:51 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 107
SPAM:
0% Spam
Vielen Dank für deine ausfürliche Antwort!

  

Der Code soll ja eigentlich ein Bild "liefern" das irgendwo vorliegt.
Die 1:1 Übernahm wird aber dadurch verhindert , dass der Code das Bild in eine bstimmte Größe bringen soll. Allein die Größenänderung geht schon mit einer Vearbeitung einher


Wie meinst du das? Die Bilder werden in ihrer Größe nicht verändert, sondern lediglich geöffnet und gespeichert im Code oben bzw. mit einem Wasserzeichen versehen im gesamten Code.

Was mich etwas verwundert ist die Tatsache, dass viele Seiten ihre Bilder ohne Qualitätsverlust mit einem Wasserzeichen versehen können.
Im Internet wird oft beschrieben, dass Imagick damit anscheinend besser klarkommt als GD.
Aber irgendwo muss das doch machbar sein ^^

 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE