Der phpBB Hilfe Thread

Seiten: 1, 2, 3, ... 23, 24, 25 >>
Verfasst am: 29.07.2007 um: 02:56 Uhr
 

Wie in dem Titel schon geschrieben steht geht es hier um das Thema phpBB. Wenn also jemand eine Frage zu der Installation hat oder zur Installation einer Mod dann kann er das hier fragen. ich denke das hilft auch, das Forum sauber zu halten und man muss nicht dauernd neue Threads mit der selben Frage öffnen ;)

Um schon jetzt die Frage zu beantworten, wie man ein phpBB Forum installiert:
-> *offline*
Sollte alles gesagt sein ;)

*UPDATE 27.10.2008* Link fixxed... Freggle wieso Thread zu??? Dasn Sammelthread o_O
*UPDATE 08.11.2009* www.cwcity.de/groups/view/phpBB - Schaut doch mal in die phpBB Gruppe ;3





Letzte Änderung am: 27.10.2011 um:01:53 Uhr durch: tigclan
 



Pepe
Verfasst am: 29.07.2007 um: 08:12 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 4879
SPAM:
0% Spam
@tigclan
Ja, das ist fuer phpBB Neulinge gut mit Kommentar versehen.
Hoffentlich suchen sie auch vorher nach diesem deinem 'thread'

Bist du immer ein Nachtarbeiter?

= tschuess

 

Verfasst am: 29.07.2007 um: 08:18 Uhr
 

Nunja, in den Ferien schon. Eigentlich bin ich auch ein Nachtmensch, nachts ist Ruhe und ich kann gut arbeiten... Diese Nacht hätte ich eigentlich schlafen sollen aber naja, wenn man etwas will klappt es oftmals nicht...

Zum Screenshot: Ja, ich habe alles dazu geschrieben, das mir eingefallen ist. Bei der Hälfte war ich mir nicht sicher, da es eigentlich selbstverständlich ist... Aber man weiß ja nie, wie viel die anderen wissen... Deswegen eben mal einfach alles hin geschrieben, dann versteht es auch jeder ;)

Das mit dem Suchen glaube ich weniger, aber wenn bei jeder Frage zu phpBB einer den Link postet machen es am Ende mehr und vielleicht fragen die Leute dann auch hier... Unterstützung der mods wäre natürlich am besten ;)

 

Verfasst am: 29.07.2007 um: 10:47 Uhr
 

@tigclan:

Ich finde Deine Idee sehr gut. Habe auch ein phpBB-Forum am Laufen. Zum Glück bis dato noch keine ernsten Problem.

Eine Kleinigkeit wäre da schon, und zwar: Ich habe erfolgreich meine Foto-Alben (4images) mit dem Forum verbunden. Die Foto-Alben verwenden die Benutzerverwaltung des Forums. So muss sich der User nur im Forum registrieren, und ist damit in zwei Foto-Alben automatisch angemeldet. So weit so gut. Jetzt hab ich das mit Wordpress (Blog) auch versucht, was auf meinem Test-Server auch funktioniert. Leider bekomme ich es hier bei CwCity nicht hin. Scheint an der Datenbank zu liegen. Ich kann Dir die MySQL-Fehlermeldung nicht posten, da momentan der Datenbank-Server down ist. Wird nachgeholt sobald der Server wieder läuft.

 

ramses
Verfasst am: 29.07.2007 um: 12:12 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 842
SPAM:
0% Spam
Ich finde die Idee auch sehr gut, das sollte eigentlich eine menge unnötige neue Threads einsparen =) vorausgesetzt, dieser Thread wird gelesen.
Wenn alle brav mitmachen könnte ja vll sogar ein kleines Tutorial entstehen =)
Wäre doch eigentlich mal was für die neue CW-Version, dass man kleine tutorials einstellen kann. Sozusagen als ausweiten der FAQ


Webdesigner gesucht! <-- 500 Wirths pro Bewerbung, 10.000 Wirths für den ersten Mitarbeiter. Und natürlich echte Bezahlung

Letzte Änderung am: 29.07.2007 um: 12:15 Uhr durch: ramses
 

Verfasst am: 29.07.2007 um: 13:44 Uhr
 

So die Datenbank läuft wieder. Jetzt zu meinem Problem mit der Integration der phpBB-Userverwaltung in Wordpress. Damit es funktioniert muss man die vorhanden Datenbank um einige Tabellen erweitern, wobei folgende Fehlermeldung auftritt:

#1074 - Too big column length for column 'permMapping' (max = 255). Use BLOB instead

Soweit ich das verstehe wird unter anderem eine neue Tabelle (perMapping) angelegt, die Zeilen besitzt die mehr als 255 Zeichen lang sein müssen. Gewünscht werden 511, aber das Limit der Datenbank ist bei 255. Kann man das auf irgend eine Weise umgehen? Was mir auch unklar ist an der Fehlermeldung ist: Use BLOB instead. Kann das jemand erklären?

Danke vorab.

 

Freggle
Verfasst am: 30.07.2007 um: 08:08 Uhr
 
Cw Supporter
Cw Supporter
Beiträge: 11927
SPAM:
0% Spam
Die Meldung bedeutet einfach nur, dass der Datentyp BLOB am besten dazu geeignet ist diese Datenmenge aufzunehmen.

Am besten im phpmyadmin diese Spalte auf den BLOB Datentyp umstellen.


 
 

Verfasst am: 30.07.2007 um: 08:11 Uhr
 

BLOB:
  
Binary Large Objects (BLOBs) sind große binäre und damit für die Datenbank nicht weiter strukturierte Objekte beziehungsweise Felddaten. Einige Datenbanken gestatten, dass die Feldtypen große Datenmengen (quasi komplette Dateien) als Feldinhalt abspeichern können. Eine andere Methode zur Speicherung von großen Objekten wird OPI (Object Pointer Interface) bezeichnet.

Wird die Spalte einer Tabelle in einem relationalen Datenbanksystem, zum Beispiel SQL, als BLOB ausgewiesen, speichert das DBMS den konkreten Wert gesondert ab und vermerkt innerhalb der Tabelle nur eine Referenz auf diesen Wert.

In der Programmiersprache Java existiert auch eine Schnittstelle mit dem Namen Blob in der JDBC, die Java mit Datenbanksystemen verbindet. Damit kann man die Länge eines BLOBs ermitteln und auch Zugriff auf den Wert selber herstellen.

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Binary_Large_...

Sry, ich persönlich habe noch nicht versucht, phpBB und Wordpress zusammen zu bringen. Vielleicht weiß ja jemand anderes etwas dazu!

 

Verfasst am: 30.07.2007 um: 16:45 Uhr
 

Danke vorerst mal für die Unterstützung. Hab das Problem schon gelöst. Habe einfach die Tabelle mit nur 255 Zeichne pro Spalte erstellt und alles haut hin. Naja, fast zumindest. Es gibt nur einen Schönheitsfehler, der aber in der Integration liegt. Man kommt aus dem Admin-Bereich nicht mehr zurück in den Blog oder ins Forum. Die User-Verwaltung und alle damit zusammenhängenden Funktionen werden über das Forum gesteuert. Hab das schon getestet und sieht gut aus. Falls sich jemand dafür interessiert hier der Link zu den Beschreibungen:

www.4homepages.de/forum/index.php?t...

Habe vor die Sache nochmals für einen Freund zu machen, und werde versuchen die notwendigen Schritte ein wenig zu dokumentieren. Leider ist der Originalbeitrag zur Integration von 4images ins phpBB 35 Seiten lang, und beinhaltet zum Teil falsche Anweisungen. Sollte alles erfolgreich sein, werde ich es hier posten.

 

Verfasst am: 30.07.2007 um: 17:21 Uhr
 

Super das sich jemand die Mühe macht diesen Beitrag zu posten. Das Bild mit den Kommentaren zur Installation war für mich, als Neuling, sehr hilfreich. Habe eben mein Forum installiert. Sollen noch Fragen auftauchen, werde ich mich wieder melden.

 

 
Seiten: 1, 2, 3, ... 23, 24, 25 >>

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE