Hackintosh

Seiten: 1
freakydotnet
Verfasst am: 27.02.2013 um: 22:14 Uhr
 
Cw Anfänger
Anfänger
Beiträge: 24
SPAM:
0% Spam
Hat jemand ne Anleitung für nen Hackintosh?

 
 



a-kuller
Verfasst am: 27.02.2013 um: 22:19 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 4111
SPAM:
0% Spam
Schau hierzu mal hier: www.tomshardware.de/OSX86-Image-ToH... sollte ne gute Einleitung sein .... auch erstmal um die Hardware zu checken :)

Mit freundlichen Grüßen

A. Kuller

bzw. UNO-Verbund

Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
Cicero

 

freakydotnet
Verfasst am: 27.02.2013 um: 22:21 Uhr
 
Cw Anfänger
Anfänger
Beiträge: 24
SPAM:
0% Spam
mit amd wird wohl nicht funktionieren 

 
 

a-kuller
Verfasst am: 27.02.2013 um: 22:23 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 4111
SPAM:
0% Spam
Habe da eben mal ein paar wiki.osx86project.org/wiki/index.ph... durchgeklickt und nur AMD Grakas gefunden. Also würde ich sagen es funzt nicht bis sehr schwierig (müsste ja schon jemand probiert haben ;))

Mit freundlichen Grüßen

A. Kuller

bzw. UNO-Verbund

Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
Cicero

 

Ratgeber
Verfasst am: 28.02.2013 um: 05:36 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Kann nur auf die EULA von MacOS hinweisen: Darf man nur auf Apple/MAC Hardware einsetzen.. auch wenn das natürlich Blödsinn ist.
Folgen ? Eventuell kann ein Update später die Lizenz insgesamt sperren, so dass du sie auch nicht mehr auf einem MAC nutzen kannst.


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

Verfasst am: 03.03.2013 um: 21:35 Uhr
 

  
Zitat von Ratgeber
Kann nur auf die EULA von MacOS hinweisen: Darf man nur auf Apple/MAC Hardware einsetzen.. auch wenn das natürlich Blödsinn ist.
Folgen ? Eventuell kann ein Update später die Lizenz insgesamt sperren, so dass du sie auch nicht mehr auf einem MAC nutzen kannst.

Kann Apple das überhaubt bei jedem einzelnen Nutzer überprüfen? Und weißt du, was der Grund dafür ist?

 

Ratgeber
Verfasst am: 05.03.2013 um: 05:47 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Faktisch ja.
Apple weiß, welche Kompontenten ein Apple-Rechner enthält, weil es eben keine Lizenzbauten gibt. Das Betriebssystem listet ja sowieso die Komponenten auf. Es ist also ein Leichtes, dass es bei einem Update diese Infos mitsendet und dadurch ein "Deaktivierungssignal" erhalten kann. Rein technisch also ein Kinderspiel, das herauszufinden.
Will man verhindern, dass so eine Liste gesendet wird, ist das natürlich auch möglich (wenn man Ahnung hat). Auf der anderen Seite kann man dann aber die Gegenmaßnahmen auch anpassen : Keine Hardwareliste = Deaktivierung.

Grund: Monopol sichern. Andere logische Gründe gibt es dafür nicht.
Nutzen: Keine Probleme mit anderer als getesteter Hardware. Bugs werden vermieden.


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE