CwCity Board >>> Eigene HP >>> Promotion >>> Aktuelles auf der HP
Aktuelles auf der HP

Seiten: 1, 2, 3 >>
Verfasst am: 05.02.2015 um: 12:40 Uhr
 


Hallo liebe CW.City User,
habe ein paar Tipps einiger User seit meiner letzten Promotion beherzigt und bei meinen neu erstellten Seiten umgesetzt.
Die Seiten sind entstanden da meine HP bei einem anderen Anbieter über 1,5 Jahre offline war und nicht mehr auf dem neusten Stand.
Nun ist die HP wieder aktuell, lesen könnt ihr alles auf der Startseite unter "Aktualisierung".
Desweiteren habe ich auch das als zuviel beanstandetes Blink-Blink entfernt,
jetzt wirkt das alles ein bischen seriöser, da hatten auch einige User absolut recht.
Über weitere Kommentare und Verbesserungen bin ich immer positiv aufgeschlossen,
man(n) lernt ja nie aus.

Was ich aber absolut nicht toll finde ist ein Baukasten System zur Homepageerstellung,
das macht mir keinen Spaß und die eigene Note bleibt auf der Strecke.



 



Verfasst am: 26.05.2015 um: 22:10 Uhr
 

Genial! Zuletzt erstellte ich solche Seiten im Jahre 1998 mit FrontPage. Ich fühle mich direkt wieder an meine jüngeren Jahre erinnert.

 

Ratgeber
Verfasst am: 27.05.2015 um: 01:21 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Darf ich mal darauf hinweisen, dass folgender Text sehr missverständlich ist ?

>>


Dateien und alles andere auf dieser Seite sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt und sollten darum nicht runtergeladen oder gelesen werden. Wenn Sie irgendwie in Verbindung mit der Regierung, Anti-Pirate Gruppen oder anderen ähnlichen Gruppen stehen, ist der Zugang zu den Dateien und das Lesen der HTML Seiten verboten. Alle Objekte dieser Seite sind privater Eigentum und somit nicht zum Lesen bestimmt. Es ist also verboten diese Seite zu betreten.


<<

Wo ist bdenn der Smiley, der die Pasage als Ironie oder Sarkassmus kennzeichnet ?


huiiiii.. die Gästebuchseite knallt ja immer noch ins Auge ;-)

Unter crazy-family.cwsurf.de/HauptSeite.h... musst du die Seitenüberschrift noch eintragen, die im Browser angezeigt werden soll.

Habe mich jetzt mal durchgeklickt und bedauert, dass sich jede Seite in einem neuen Browser-Tab öffnet. Ich kann also nicht bequem zurück springen, sondern muss immer wieder zum ersten Tab springen. Finde ich jetzt nicht besonders glücklich gelöst. 


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

Protektor
Verfasst am: 27.05.2015 um: 12:01 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 217
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von crazy-family



Desweiteren habe ich auch das als zuviel beanstandetes Blink-Blink entfernt,
jetzt wirkt das alles ein bischen seriöser, da hatten auch einige User absolut recht.
 


Also was das "als zuviel beanstandete Blink-Blink" betrifft, bin ich der Meinung, bist Du immer noch zu großzügig im Umgang damit. Fast jede Seite blitzt und flimmert einen frontal an. Man könnte meinen, Du hast volles Rohr und in aller Konsequenz den 90er Jahre Stil gehyped, wo man jedes animierte Gif in den "Showroom" stellte und um Aufmerksamkeit buhlte.

Bitte nicht böse oder angepisst sein. Ich finde es gut und sinnvoll, wenn Du alles zu Fuß gestalten möchtest. Ich könnte das nicht (mehr). Aber auf Deinen Seiten ist echt Villa Kunterbunt angesagt.
1. Ich würde alle animierten Gifs und die bunten Hintergründe entsorgen
2. ein Bild von einer Lok nehmen, diese im Malprogramm verschwimmen / milchig darstellen und an allen Rändern in grauweiß ausfließen lassen
3. Dieses Bild als Hintergrundbild verwenden / Standard-Hintergrund in grauweiß verwenden, damit das Lokbild eingebettet wirkt.

Für die Urlaubsbilder würde ich dann als Motiv eine Palme, Sandstrand, Brandung o.ä. nehmen und in der gleichen Art verfremden.

Das bringt Ruhe in Deine Webseite rein und man weiß auch gleich, wo der ICE-Hase oder die Badenixe hinläuft/-schwimmt.
Du hast so ein schönes und entspanntes Hobby (Reisen und Modelleisenbahn) - das spiegelt sich auf Deiner Seite leider nicht wieder.

P.S.
Modellbahn finde ich immer noch toll und schwelge in Erinnerungen.

___________________
Protect your Privacy!

Letzte Änderung am: 27.05.2015 um: 12:12 Uhr durch: Protektor
 

clashofclans
Verfasst am: 27.05.2015 um: 21:49 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 59
SPAM:
0% Spam
Also ... bitte nicht falsch verstehen ... aber die Gestaltung und Auswahl der Animationen ... das habe ich zuletzt im letzten Jahrtausend gesehen.

Sehr viele unnötige Effekte und Ablenkungen.

Das ist in Ordnung, wenn man damit kein Geld verdienen will, oder viele Leute ansprechen. Aber leider gilt das noch nicht als RETRO.

Von daher würde ich eher weniger dick auftragen.

Auch die Starthinweise, Haftunsauschlüsse, Disclaimer sind wirklich zu heftig.
Du willst doch Leute ansprechen, die etwas über Deine Familei lesen wollen.
Tip: Pack diese Zeilen doch etwas dezent an die Seite, so wie andere auch.

Zum Inhalt der Disclaimer kam ja schon von anderen etwas.


 

Verfasst am: 28.05.2015 um: 21:57 Uhr
 

Leute, stellt Euch nicht so an. Wenn ich mir hier diverse Seiten anschaue, die bei dem ein oder anderen auch in der Signatur verlinkt wurden, frag ich mich auch, aus welchem Jahrhundert die kommen. Ich würde mir allerdings nie anmaßen, darüber zu urteilen und schon gar nicht öffentlich. Lasst doch jeden einfach das machen, was er möchte. Solange keiner gegen wirkliche rechtswirksame Regeln verstößt. Außerdem hat nicht jeder die Hilfsmittel, um professionelle Seiten zu erstellen. Bei etlichen, die ich kenne, weiß ich, dass sie diese zwar haben, aber ich weiß auch, dass diese nie käuflich (und wahrscheinlich unlauter) erworben wurden. Ihr seid natürlich anders, hoffe ich mal.

Retro ist zudem nicht schlecht und man fällt durchaus heutzutage eher auf als mit einer "geleckten", oder sollte ich sagen angepassten Webseite? Mal drüber nachdenken! Jedem, was ihm gefällt.

Was den Abchnitt mit den Behörden oder staatliche Stellen angeht: der Grundgedanke stimmt schon. Was haben staatliche Stellen auf privaten Seiten zu suchen? Oder vergleichbar: welcher staatliche Stelle ist es ohne Grund erlaubt, in privaten Papieren zu schnüffeln? Auch darüber mal nachdenken!

 

Gartenjung
Verfasst am: 28.05.2015 um: 22:10 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 374
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von crazy-family



Was ich aber absolut nicht toll finde ist ein Baukasten System zur Homepageerstellung,
das macht mir keinen Spaß und die eigene Note bleibt auf der Strecke.



Dem kann ich nicht zustimmen, denn meines Erachtens ist diese Aussage von Grund auf falsch. Ich nutze mit Joomla selbst so einen, wie du es nennst, Baukasten. Bei dem ist nichts mehr original und zu 100% meine eigene Note. Ich halte es wie mein Vorredner, schaue mir gern ander Seite an, würde aber nie etwas negatives darüber äussern, denn jeder soll es so gestalten wie er möchte. Wenn du sagen würdest, dass du dich mit solchen Baukästen noch nicht auseinander gesetzt hast und daher noch keine Erfahrungen sammeln konntest, dann könnte ich deiner Aussage zustimmen. Dann liegt es aber an dir.



Mit freundlichen Gruss der Gartenjung

Gartenjung die Natur Life erleben
Wenn du zu deinem Problem keine Lösung findest, dann ändere dein Problem.
 

Toromino
Verfasst am: 29.05.2015 um: 07:38 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
@Gartenjung Ich habe mich auch schon etwas länger mit "Baukästen" ausseinander gesetzt, ich kann aber seitdem ich einigermaßen selber programmieren kann, nicht mehr mit Baukästen arbeiten. Auch wenn man dadurch viel mehr Arbeit hat beim selbst proggen, bringe ich dort immer meine persönliche Note mit rein; bin auch viel stolzer, weil ich weiß was man selber damit geschaffen hat.

Dafür hat man auch Nachteile, denn wenn man z.B. wie ich noch ein recht anfänglicher Programmier ist, wird es sehr schwierig sein z.B. eine Mobil-Anpassung für die Seite aufzusetzen.

Edit:
Es sollte jetzt nichts gegen Baukästen sein, nur ich persönlich arbeite so lieber....

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--



Letzte Änderung am: 29.05.2015 um: 13:36 Uhr durch: Toromino
 

Gartenjung
Verfasst am: 29.05.2015 um: 22:58 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 374
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von Toromino
@Gartenjung Ich habe mich auch schon etwas länger mit "Baukästen" ausseinander gesetzt, ich kann aber seitdem ich einigermaßen selber programmieren kann, nicht mehr mit Baukästen arbeiten. Auch wenn man dadurch viel mehr Arbeit hat beim selbst proggen, bringe ich dort immer meine persönliche Note mit rein; bin auch viel stolzer, weil ich weiß was man selber damit geschaffen hat.

Dafür hat man auch Nachteile, denn wenn man z.B. wie ich noch ein recht anfänglicher Programmier ist, wird es sehr schwierig sein z.B. eine Mobil-Anpassung für die Seite aufzusetzen. Edit: Es sollte jetzt nichts gegen Baukästen sein, nur ich persönlich arbeite so lieber....


Alles gut mein Grosser...
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, auch ich habe mal angefangen, erwähne oder prale nicht damit in der Öffentlichkeit (du bist nicht gemeint). Dank solcher Menschen wie du, die sich ihr Wissen selber beibringen, haben wir heute gute Leute in der Firma. Auch die Anpassungen für die mobile Anzeige ist nicht weiter schwer, man muss sich halt mit beiden ein wenig befassen. Wie heisst es so schön: ohne Fleiß kein Preis.

Mit freundlichen Gruss der Gartenjung

Gartenjung die Natur Life erleben
Wenn du zu deinem Problem keine Lösung findest, dann ändere dein Problem.
 

bw5rws
Verfasst am: 30.05.2015 um: 07:53 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Wenn hier jetzt so viele etwas ueber Homepage Baukaesten schreiben,muss ich als grosser Homepage Baukasten Anbieter auch einen Kommentar abgeben.
Die persoenliche Note geht keinesfalls verloren.
Bei mir hat man die Auswahl aus ueber 100 Designs.
Eigentlich sind es nur 4,aber das jQuery UI Design hat ueber 100 ganz verschiedene Themes.
Wenn jede 100. Seite gleich aussieht,ist das doch nicht schlimm.
Den Inhalt kann man entweder mit einem WYSIWYG Editor erstellen,oder mit CodeMirror selbst programmieren.
Es werden zahlreiche Programmiersprachen unterstuetzt.
Sogar Open Document Text funktioniert.
Du hast bei den Inhalten also auch sehr viele Moeglichkeiten.
Wenn man selbst programmieren kann,sollte man das auch tun.
Wenn man es aber nicht kann(damit will ich nicht sagen,dass du es nicht kannst,sondern dass solche Systeme fuer nicht Programmierer gemacht sind),sollte man lieber einen Homepage Baukasten benutzen.
Wenn du es doch mal testen willst:http://home.5hosted.ml/Home



Letzte Änderung am: 30.05.2015 um: 07:54 Uhr durch: bw5rws
 

 
Seiten: 1, 2, 3 >>

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE