CwCity Board >>> Eigene HP >>> Promotion >>> Ratgeber-Forum
Ratgeber-Forum

Seiten: 1
Ratgeber
Verfasst am: 30.03.2009 um: 11:38 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Ratgeberforen gibt es zuhauf.
ratgeber.cwsurf.de verfolgt aber ein grundsätzlich anderes Ziel:

Es will Wissen sichern und anderen Usern bereitstellen.

Vor einigen Jahren gab es die "Problematik des falschen Wissens".

Sie wurde eigentlich erst wirklich entdeckt, als das "Jahr-2000-Problem" auftauchte.
Plötzlich war man auf Wissen der 70er/80er Jahre des letzten Jahrhunderts angewiesen.
Damals gab es noch nicht genügend Speicherplatz und man kürzte ab, wo es ging.
Leider auch in den Jahreszahlen.
So konnten die Computer nicht zwischen den einzelnen Jahrhunderten entscheiden und setzten ein 1900 voraus.
Für Computer gab es somit kein Jahr 2000, sondern nur ein "00" = 1900.
Man hatte jahrzehntelang das alte Wissen einfach benutzt und darauf aufgebaut ohne es selbst noch zu vermitteln. Nun mussten die noch lebenden Wissensträger wieder aktiviert werden um das Problem zu lösen und den heutigen Generationen das vergessene "falsche Wissen" wieder beizubringen.

Ähnliches geschieht in der Industrie. Ältere, berufserfahrene Generationen können ihr Spezialwissen aus diversen Gründen nicht mehr weiter geben.
Einerseits weil es sich um Spezialwissen handelt und andererseits, weil dieses Wissen nicht konform mit den Ausbildungsplänen ist.

Die Art des Lebens hat sich verändert. Wissen wird nicht mehr vorrangig in der Familie übermittelt, sondern durch standardisierte Ausbildungen.
Spezialwissen vorheriger Generationen kommt nicht mehr zum Einsatz und wird deshalb nicht mehr übermittelt. Es geht verloren.


Das Ratgeber-Forum will Wissen aus allen möglichen Bereichen sammeln, so dass es nicht in Vergessenheit gerät.
Es ist nicht wichtig, dass man ein "Zertifikat" hat um sein Wissen weiter geben zu können. Es zählen nur Erfahrungen und Wissen.

Selbstverständlich gibt es schon sehr viele Seiten, die solches Wissen parat halten. Man weißaber nie, welches Wissen noch nicht "festgehalten" wurde.
Das Ratgeber-Forum will keine Wikis ersetzen, sondern eher ergänzen.

Gleichzeitig soll es einmal die Suche erleichtern.
Wer heute einen Begriff in eine Suchmaschine eingibt, wird massenhaft Treffer haben. Diese bestehen jedoch vorwiegend in kommerziellen Lösungen. Man braucht also sehr viel Geduld um wirklich das zu finden, was man eigentlich suchte.

Das Ratgeber-Forum möchte deshalb Partnerschaften knüpfen mit Seiten und Foren, die sich auf ganz bestimmte Themen spezialisiert haben.
Ein "Sucher" soll also über das Ratgeber-Forum zu einem "geprüften Partner" gelangen.

Wichtig ist:
Es sollen keinesfalls User abgeworben werden !

Deshalb wird es auch immer nur EINEN Partner zu einem bestimmten Spezialthema geben. Foren und Seiten mit dem gleichen Spezialthema könnten sich gegenseitig User abwerben (gewollt oder ungewollt).
Foren mit verschiedenen Spezialgebieten können aber nur zusätzliche User gewinnen.
So wird es keinerlei Konkurrent unter den einzelnen Partnern geben.

Vorteil der Partnerschaften:
Alle werden im Laufe der Zeit miteinander (direkt/indirekt) verlinkt werden.
Alle werden sich steigender Besucher und Userzahlen erfreuen können.

Erfahrung mit diesem System ?
Bisher nur eine Partnerschaft mit einem Grafikforum geschlossen.

Allein durch normale Beitragsverlinkungen und Empfehlungen seitens des Ratgebers hat das Grafikforum in den letzten Monaten im Alexa-Ranking mehr als 1 Mio. Plätze nach oben erklommen.
Gleichzeitig kann sich das Forum jetzt allein auf sein Spezialgebiet konzentrieren und muss für "allgemeine Bereiche" (wie z.B. PC-Probleme) keine Ressourcen (Forenaufbau, Moderatoren, Wissen) mehr abstellen.
Diese Aufgaben hat das Ratgeber-Forum mit übernommen.

Gleichzeitig konnte ratgeber.cwsurf.de auch bei Problemen helfen:
In einer gemeinsamen Aktion konnte einem "Copyright-Dieb" innerhalb von 2 Tagen das Handwerk gelegt werden. Alle seine Internetauftritte wurden seitens der Hoster geschlossen.
Das allein durch legale Mittel und Kontakte - ohne Gerichtsprozesse & Co.

User haben beide Foren nicht verloren - nur hinzu gewonnen.
Es besteht einfach keine Konkurrenz - und so soll es auch bei weiteren Partnern sein.
----------------------
Das Ratgeber-Forum ist als Langzeitprojekt geplant.
Schnelle Zuwachsraten sind daher nicht so wichtig wie bei anderen Foren.
So lange es noch nicht genügend Partnerforen gibt, wird das Ratgeber-Forum erst einmal immer weiter ausgebaut.
Der Unterhaltungsfaktor (Spiele, Videos, Musik, Talks) spielt eine geringere Rolle als der Informationsfaktor.
Er soll und wird nie Hauptbestandteil des Forums werden.
Dementsprechend besteht bereits jetzt der Hauptteil der Themen und Beiträge aus Informationen.

Wer Lust hat, sich an diesem Langzeitprojekt zu beteiligen, kann ratgeber.cwsurf.de/wbb3/ gerne einmal besuchen.


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 




Letzte Änderung am: 30.03.2009 um:12:21 Uhr durch: Ratgeber
 



melonenfans
Verfasst am: 30.03.2009 um: 14:52 Uhr
 
Cw Vertrauensperson
Vertrauensperson
Beiträge: 30917
SPAM:
0% Spam
Also das Projekt finde ich grunsätzlich gut, aber um Wissen zu sammeln, bzw. zu archivieren ist das Internet bzw. ein Server nicht unbedingt die beste Methode. Die sicherste Methode ist aktuell immer noch der Mikrofilm. Dort wird das ganze Wissen der Menschheit aktuell unter der Erde in einem Atombombensicheren Bunker verwahrt.

Zur Seite selber:

Das Design ist ok, aber irgendwie wirkt es langweilig. Ganz wichtig: Ein Impessum fehlt, das würde ich sofort machen, weil du eine Impressumpflicht hast.

Schade finde ich, dass ich als "Gast" keine Themen lesen kann sondern nur wenn ich registriert bin. Das schreckt viele ab.

Mit freundlichen Grüßen
MelonenFans

 



Websitebaker

 

emexy
Verfasst am: 30.03.2009 um: 17:49 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 154
SPAM:
0% Spam
Die Idee finde ich gut.
Design gefällt mir null. Einfach nur ne Hintergrundsfarbe bestimmt und einen Banner draufgeklatscht.
Dann auf das Forum bin ich zufällig gestoßen >> Mache da am Besten eine eigene Navigation.
Das Forum hat eigentlich auch nur den WBB-Standart Style.
Als User kann ich ohne Registration null lesen, damit wirst du nicht viele Freunde finden.

Das Impressum im Forum, enthält eigentlich nur Werbung.
Dort ist die eigene Anschrift wichtig.

Was ich toll finde ist dein Vorstellungthread.
Ich könnte so lange nicht schreiben.

 

Ratgeber
Verfasst am: 08.04.2009 um: 15:49 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
@melonenfans
Mit der Art der Datensicherung hast du Recht. Wissen, das sich aber einfach immer weiter verbreitet, muss nicht an einem ganz bestimmten Ort gelagert werden.
Ich selbst werde sowieso nie konrtollieren können, wo es alles hingelangt. Das ist auch nicht das Ziel.
Ziel ist es, dass es allgemein erhalten bleibt.
Ein einzelner Server ist keine Grundlage für einen Wissenserhalt. Die Artikel werden aber immer wieder mitgenommen und somit auch auf anderen Rechnersystemen gespeichert werden. Es gibt also eine höhere Redundanz als auf herkömmlichen Datenträgern.. so ist mein Grundgedanke.

Sobald die Seite von "allgemeinem Interesse" wird, wird es sowieso zusätzliche offizielle Speicherungen geben. Laut (deutschem) Gesetz muss man dann sowieso regelmäßig Backups nach München ins allgemeine deutsche Archiv senden - auf dauerhaften Datenträgern in verschiedenen Formen.

Ob es je dazu kommen wird ? Ich glaube eher nicht. Es soll nicht das "Wissen der Menschheit" sammeln, sondern einfach persönliches Wissen der Autoren.

---
Design der Seite ist schon in Auftrag gegeben.. wird etwas besser werden.
Grundsätzlich will ich aber die Ladezeiten für alle Besucher niedrig halten. Ich habe User aus der Schweiz, bei denen eine 6000er Leitung bereits als "höchstes der Gefühle" gilt. Deshalb lieber wenig "Spielereien" und Datenlast als Leser unnötig lange warten lassen. Auch ein Modemuser soll die Texte noch zeitgerecht bekommen können.
Designmäßig wird es also nie überragend werden.. eher immer altmodisch *lach*

Wenn es mal noch schneller arbeitende Plattformen geben wird, wird alles darauf ablaufen.

Das Impressum enthält vorerst nur das was gesetzlich unbedingt nötig ist. Aktuell stehen dort zusätzlich noch urheberrechtliche Genehmigungen drin, die für bestimmte Daten nötig sind. Es handelt sich zwar indriekt auch um Werbung für andere, diese ist jedoch durch die urheberrechtlichen Bedingungen vorgegeben.Damit die Seite noch als rein privates Objekt (ohne Hintertüren) durchgehen kann, gibt es eben keinerlei Werbung durch die die Seite auch nur 1 einzigen Cent für mich oder den Hoster abwerfen kann.Solange ich dieses nachvollziehbar als reines Hobby ohne Gewinnabsicht betreibe, steht es mir also auch selbst zu, dass ich meine persönlichen Daten nur auf Anfrage herausgebe. Die Impressumspflicht des Hosters sehe ich demnach als erfüllt an. Es ist vorhanden und ich kann darüber auch erreicht werden.Sobald die erste kommerzielle Werbung auftaucht, sind die Bedingungen natürlich nicht mehr erfüllt und ich werde nachbessern.
Ich muss mich in der nächsten Zeit noch weiter rechtskundig machen, da dann auch sozusagen AGBs und Haftungsausschlüsse mit reingehören.. ein Verweis auf das Urteil des OLG Hamburgs ist mittlerweile längst nicht mehr wirksam und dementsprechende allgemeine Distanzierungen wirkungslos. Seit kurzem sind AGB-Recht und andere Gesetze geändert worden. Wirkungsloses will ich aber nicht reinsetzen.
Da ich sowieso bald eine eigene Adresse erwerben werde, wird das dann alles in einem Zug geändert werden. Für diese paar Wochen muss es einfach reichen,wenn ich allgemein erreichbar bin. Muss sowieso noch einige Sicherheitslücken stopfen, dei nicht für das Forum und deren Inhalte aber für den Webspace wichtig sind. die nötigen Infos habe ich leider heute ert gefunden und muss sie noch verinnerlichen und umsetzen.

Zu der Lesbarkeit für Gäste...
Habe jetzt fast alle Bereiche für Gäste lesbar gemacht.
Hauptziel ist es natürlich, dass weitere User ihr Wissen mit einbringen. Meine Kenntnisse sind ja auch nicht allzu umfangreich. Finden sich nur Leser und keine "Wissensträger" ist das Projekt automatisch zum Tode verurteilt. Es wird also immer Bereiche geben, wo man nur angelockt wird ;)
Vollen Schreibzugriff wird es für anonyme Gäste natürlich nie geben, solange ich kein größeres Team habe.
Das sehe ich aber zunächst gelassen, da Schreibrechte für Gäste in sehr vielen Foren überhaupt nicht bestehen.

@emexy
wenn ich schon Eigenwerbung machen darf, dann sollen auch möglichst viele Infos drin stehen.
Alle Informationen sind natürlich im Forum selbst auch vorhanden, aber eben nicht so geballt.
Ich möchte wetten, dass sich normalerweise alle zuerst "alles Mögliche" ansehen.. und zuletzt dann den Zweck weshalb man so ein Projekt angefangen hat.

Mit dieser Eigenwerbung wollte ich zuerst einmal auf das andere Grundprinzip hinweisen und wie ich es mir denke.
Hat man diese Erstinformationen wird man nachvollziehen können/wollen weshalb ich mehr Wert auf die Textinhalte lege als auf die Gestaltung.
Es bwird einfach nie so bunt und unterhaltsam werden wie bei anderen.
Es wird nie die hohe Anzahl an Usern geben, die vielleicht nur ein "ja" oder "nein" posten und damit für eine Riesenmenge an Posts sorgen. Immer wieder wird es eher trockene als unterhaltsame Artikel geben.

Wieder was vergessen gehabt:
@ emexy
Du bist über meine "Hintertür" reingekomen, sonst hättest du den zukünftigen Banner nicht gesehen. Habe bisher noch ein Problem, die alte Grundadresse so zu "schalten" dass sie automatisch ins Forum führt.
Diese "Vorspannseite" ist deshalb eher für Jene gedacht, die von alten Links kommen.. und für Sumas.

Die Sitemap ist natürlich längst in Planung.. ob aber rund 300 "Äste" für einen besseren Überblick sorgen ?
Bin imer noch am erweitern, damit es für alle Themenbereiche einen Platz gibt.
Die Map würde wahrscheinlich also auch ziemlich groß werden. Da kannste gleich einen Motor an deinen Scroll anbringen *scherz*



Der nüchterne Auftritt ist schon ein Hinweis darauf, was einen User erwartet: Überwiegend Ernstes.

Danke für eure Anregungen


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 




Letzte Änderung am: 08.04.2009 um: 17:04 Uhr durch: Ratgeber
 

Floriham92
Verfasst am: 26.04.2009 um: 21:41 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 50
SPAM:
6% Spam
echt gute idee

 

Ratgeber
Verfasst am: 04.02.2010 um: 09:51 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam



Vor exakt 1 Jahr
habe ich erstmals einen "eigenen Webspace" bei CwCity geholt und ein "richtiges Forum" installiert
(bzw. damals noch durch "ladycroft" installieren lassen, die jetzt den gamerpalace.de betreibt - ich konnte es damals eben noch nicht selbst)

Endlich Schluss mit den "1-Klick-Foren" bei denen man keinen Webspace- und Datenbankzugriff hat.
Heute nun habe ich "zur Feier des Tages" alle Beiträge der Altforen gelöscht - sie werden dann in den nächsten Tagen komplett deaktiviert.
Wer mehr wissen will, kann sich ja mal diesen Thread ratgeber.cwsurf.de/wbb3/index.php?p... durchlesen.

Ich danke hiermit noch einmal allen Usern/Mods/Admins, dir mir in der Anfangsphase "auf die Sprünge" geholfen haben.

Edit/Fortführung: 10.02.2011
Vor rund 2 Jahren
begann es... und seitdem hat sich auch Einiges geändert gehabt.
Die größte Änderung begann damit, dass sich nicht mehr Jeder einfach registrieren und zum Mitglied werden konnte. Im Gegenzug wurde aus dem "normalen Forum" eine für jeden lesbare Seite wurde.
Vorbei die Zeiten, in denen "Teaser" zu lesen waren, die Artikel aber als Ganzes nur für registrierte Mitglieder bestimmt waren.
Das "übliche Prinzip" eines Forums wurde aufgegeben. Jetzt konnten alle die Beiträge lesen auch wenn sie kein Mitglied waren.

Wie kam das ? Ganz einfach:
Wo es nichts "Geheimes" zu entdecken gibt, lohnen sich auch keine Hackangriffe mehr. Wozu auch ? Man sieht ja sowieso alles.
Gleichzeitig stieg aber auch die "Qualität der Mitgliederbeiträge". Spammer gibt es dort nicht. Jedes Mitglied weiß genau:
"Wir schreiben nicht nur für uns, sondern vorrangig für die Besucher"

Und dieser Wechsel hat eigentlich auch zu den relativ hohen Zugriffszahlen geführt. Im August 2010 wurde erstmalig der "Besucher 9.000" gezählt und im Januar 2011 ließ sich auch der 10.000ste Besucher blicken. Nicht im Monat oder in der Woche, sondern an ein und dem selben Tag.

Im November 2010 bekam das Forum/die Seite auch erstmalig eine eigene Internetadresse. Ab jetzt musste es sich unabhängig von den Bewertungen von "Papa CwSurf" seine eigene Reputation "erkämpfen". Nach rund 3 Monaten unter Ratgeber--Forum.de hat es bei Google zwar immer noch keine Backlinks ... wird dort aber rund 119.000 Mal erwähnt.

Im Laufe der letzten 2 Jahre haben sich 7 weitere Seiten dem Ratgeber--Forum.de als Partnerseiten angeschlossen. Jede Seite steht stellvertretend für einen ganz bestimmten Fachbereich:
Bilder-Community  Shisha Liebhaber Forum  Tränenwald.de  News-Forum Gamer-Palace Nicos Rappelkiste und als besondere Service-Seite der private Bilderhoster My-Image-Upload

Die Geschichte des Ratgeber--Forum.de geht weiter. Weitere Partnerseiten haben sich beworben (oder wurden von uns ausgesucht) und einige von ihnen werden demnächst auch neu hinzukommen.

Aber auch rund um das eigentliche "Ur-Forum" bauen wir weiter auf.
So haben wir im September damit begonnen, ein kleines Forum auf die beine zu stellen, dqas sich nur dem Thema "Papier" widmet. Wer Probleme mit seinem Druckerpapier bzw. Kopierpapier hat .. oder sich einfach mal näher informieren möchte, wird unter Papier.Ratgeber--Forum.de vielleicht fündig.
Es geht weiter und weiter.

Das Ratgeber--Forum.de ist längst keine Community im normalen Sinn mehr.
Die "Community" besteht nicht mehr aus Usern, sondern aus kompletten Interntseiten.
Auf ihnen kann man dann auch "individueller User" werden und an der "Fach-Community" teilnehmen.

Ratgeber--Forum.de - Kompliziert kann Jeder .. wir machen es einfach(er)
Einfache und leicht verständliche Informationen + Einfaches Finden von (von uns geprüften) Fachpartner-Seiten.

(und in einem Jahr berichten wir hoffentlich wieder was sich im vergangenen Jahr so getan und verändert hat)

------------- Edit 04.02.2013 - Weiterführung ---------------




Mittlerweile sind rund 4 Jahre vergangen


Obwohl wir faktisch kaum Eigenwerbung machen, gab es im 4. Jahr einige Rekordmarken, die neu gesetzt werden mussten

Tagesrekord: 27.071 Besucher
Iim September 2012 hatte das Forum 2 Millionen Besucher .. im Januar 2013 waren es dann schon über 3 Millionen gewesen.

Hierzu sei gesagt, dass die Counter erst seit dem 16. März 2009 laufen.
Das WBBLite des ersten Monats hatte natürlich auch Besucher gezählt, die lassen wir jedoch seit Jahren einfach weg .... waren irgendwas so um die 50.000.. unwichtig.

Ein neues "Dauerthema" sind die diversen "soziale Netzwerk Akten" , die wir im Sommer 2012 begonnen haben.
Die "Akte Facebook" besteht mitlerweile aus 380 Themen  - Die "Akte Google+" weist leideer nur 41 Themen auf .. was natürlich daran liegt, dass es dieses Netzwerk noch nicht so lange gibt.
Diese "Netzwerk-Akten" bereiten manchmal wirklich Arbeit, weil wir jeden Monat alles über sie zusammen suchen und im Nachhinein auflisten, damit man auch später noch diverse Entwicklungen nachvollziehen kann.

Man kann die Entwicklung von Facebook sogar allein anhand der Überschriften nachvollziehen .. und daraus sogar die Wachstumspolitik und das "Erweiterungssystem" nachvollziehen/erkennen.

Besonderes ?
Seit November 2012 lautet die internetadresse nun ratgeber---forum.de (3x "-" zwischen den Wörtern)
Die Seite ist aber auch weiterhin unter ratgeber.cwsurf.de zu erreichen


------------- Edit 04.02.2016 - Weiterführung ---------------


7 Jahre und immer noch online


Ja, jetzt ist es wirklich schon 7 Jahre her seitdem das Ratgeber---Forum.de bei CwCity.de online ging. CwCity bot leider nie Verschlüsselung für seine Webspaces an. Nachdem CwC jedoch Ende September 2015 den Hosting-Betrieb einstellte , war es an der Zeit , auch an den Sicherheitsaspekt zu denken .

Wie das vergangene 7. Jahr alles so geschehen ist, kann man ausführlich unter "kleine Geschichte vom Ratgeber---Forum.de" nachlesen


------------- Edit 05.02.2017 - Weiterführung ---------------


8 Jahre und immer noch "stay alive"


Diese Jahr bin ich einen Tag zu spät dran. Das liegt daran, dass ich am Geburtstag viel zu tun hatte und dabei nicht auf die Uhr geschaut hatte.
Soziale Netzwerke mit Infos beschickt und ansonsten natürlich im Forum geschrieben.
Mit Beginn des Jahres wurde die Berichterstattung auf Facebook umgestellt. Dort geht es jetzt vorrangig um das "2. Ratgber-Forum", das sich nur einem einzigen Spezialthame widmet.

Mittlerweile habe ich auch schon bis zum 10. Geburstag geplant. Es steht einwandfrei fest, dass die Seite auch bis dahin weiter onlin bleiben wird.

Es kann aber durchaus sein, dass es in den nächsten Jahren hier keine weiteren Aktualisierungen geben wird.



 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 




Letzte Änderung am: 05.02.2017 um: 00:38 Uhr durch: Ratgeber
 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE