21 Mrd Überschuss

Seiten: 1
Milabu
Verfasst am: 25.08.2015 um: 09:48 Uhr
 
Cw Board Rocker
Da Board Rocker
Beiträge: 1098
SPAM:
0% Spam
Mal etwas erfreuliches:

Laut Handelsblatt erzielte der deutsche Staat im ersten Halbjahr 21 Milliarden Euro Überswchuss!!!

http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/nachrichten/konjunktur -deutscher-staat-erzielt-21-milliarden-ueberschuss/12229984.html

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen!
D.h. sie haben so viel mehr eingegeben als ausgegeben.
Und das, obwohl die Ausgaben in letzter Zeit ganz schön angestiegen sind.

Wie wäre es da mit Steuersenkungen Herr Schäuble?





Helfen ist nicht schwer - Man muß es nur tun!








 



weekend24
Verfasst am: 25.08.2015 um: 13:11 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 689
SPAM:
0% Spam
Schuldenabbau!! Ein gewaltiger Anteil der jährlichen Staatsausgaben fließt in die Zinstilgung. Deshalb sollte man zuerst etwas tun, um die Zinsen in den Griff zu bekommen. Das schafft mehr Handlungsspielraum in den kommenden Jahren.

Mit freundlichem Gruß,

Euer "weekend24"



 

consider
Verfasst am: 25.08.2015 um: 13:16 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
So läuft das nicht. Wenn dann werden die Milliarden genommen, um mehr Zinsen bezahlen zu können. So kann man sich für 21Mrd um ein Vielfaches neu verschulden.

 

weekend24
Verfasst am: 25.08.2015 um: 13:19 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 689
SPAM:
0% Spam
Tja, was die da oben tun oder tun sollten sind zwei unterschiedliche Dinge. Wie seit jeher.
Fakt ist: Schulden sinken nur, wenn Schulden auch getilgt werden.

Mit freundlichem Gruß,

Euer "weekend24"



 

Protektor
Verfasst am: 25.08.2015 um: 13:28 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 217
SPAM:
0% Spam
Ich würde das Geld in eine vernünftige Subventionspolitik stecken, z.B. in die Elekotromobil-Forschung/-industrie.
Damit bleibt das Geld im Land.
Ist sowieso katastrophal, dass wir uns da so abhängen/vorführen lassen. DE ist eine Auto-Nation. Wenn der streikt, geht es arbeitsplatztechnisch rasant nach unten.
(Und kommt mir jetzt nicht mit Bus und Bahn! )

Schuldenabbau würde ich moderat betreiben, nicht intensiv. Ein Staat darf nie schuldenfrei sein. Stell Dir vor, DE wäre schuldenfrei. Dann darfst Du in jeden europäischen / IWF-Notgeld-Topf einzahlen. Da wird Dir jeder den Vortritt lassen.

___________________
Protect your Privacy!
 

weekend24
Verfasst am: 25.08.2015 um: 13:30 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 689
SPAM:
0% Spam
Bis dahin wäre es noch ein sehr, sehr weiter Weg @Protector

Mit freundlichem Gruß,

Euer "weekend24"



 

Freggle
Verfasst am: 25.08.2015 um: 14:24 Uhr
 
Cw Supporter
Cw Supporter
Beiträge: 11927
SPAM:
0% Spam
Eigentlich unvorstellbar.
21 Mrd. Überschuss und trotzdem kein Geld für Dinge wie Straßeninstandhaltung, Kitaplätze,... vorhanden.


 
 

Gartenjung
Verfasst am: 25.08.2015 um: 16:25 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 374
SPAM:
0% Spam
Meines Erachtens werden diese Berichte auch oftmals nur rausgegeben, damit das Ranking für Deutschland bei S&P und anderen auf "Triple-A" bleibt.

Mit freundlichen Gruss der Gartenjung

Gartenjung die Natur Life erleben
Wenn du zu deinem Problem keine Lösung findest, dann ändere dein Problem.
 

weekend24
Verfasst am: 25.08.2015 um: 19:21 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 689
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von Gartenjung

Meines Erachtens werden diese Berichte auch oftmals nur rausgegeben, damit das Ranking für Deutschland bei S&P und anderen auf "Triple-A" bleibt.


Glaube ich eher nicht. Diese Agenturen haben (davon gehe ich zumindest fest aus) Zugang zu detaillierteren Informationen, als es sich der Ottonormal-Bürger erträumen könnte.

Mit freundlichem Gruß,

Euer "weekend24"



 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE