CwCity Board >>> Internet >>> Webhosting (Kostenfrei) >>> PHP 7 / PHP 7.01 erschienen
PHP 7 / PHP 7.01 erschienen

Seiten: 1, 2
Pluto
Verfasst am: 18.12.2015 um: 20:55 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 40
SPAM:
0% Spam
Für alle, die noch woanders Sites gehostet haben:
Am 03.12. ist PHP 7 erschienen, gestern ein Patch auf 7.01.  Der Support für PHP 5.6 endet im August 2016. Siehe:

www.heise.de/developer/meldung/PHP-...
php.net/archive/2015.php#id2015-12-...

Bei xampp ist es z. Z. noch nicht in einer neuen Version integriert (Stand: PHP 5.6.15)

Features: PHP 7 soll u.a. doppelt "so schnell" wie PHP 5.6 sein.

Gruß

Pl.
EDIT: xampp mit PHP7.0 und MariaDB (Fork von MySQL) ist am 23.12. erschienen, s. meinen Post unter diesem Datum.




Letzte Änderung am: 24.12.2015 um:10:12 Uhr durch: Pluto
 



consider
Verfasst am: 18.12.2015 um: 23:03 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
Return and Scalar Type Declarations
Anonymous Classes

Damit verbunden die Möglichkeit stärkerer Typisierung. Klingt gut. Das Geschwindigkeitsblala und der Rest sind eher unwichtig

 

Pluto
Verfasst am: 19.12.2015 um: 09:41 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 40
SPAM:
0% Spam
Dennoch gestatte ich mir, auf einen brandneuen Vergleichstest, der Speed als Hauptgesichtspunkt nimmt, hinzuweisen. Getestet wurde Joomla 3.4 (lecker; für mich) unter PHP 5.6 und unter PHP 7:

community.1und1.de/joomla-3-4-php-7...

++++

tags: php56, php7



 

consider
Verfasst am: 19.12.2015 um: 11:40 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
Wie gesagt, mich interessiert mehr die Sparche. Leider bedeutet "mehr Speicher und Performance" oft schrottigeren Code, weil man sich es ressourcentechnisch ja "leisten kann". daher bin ich mir sicher, auf lange Sciht wird man davon nichts haben. Zmal sowas mit Plugins, statsischem Content auf Fremdservern und so nem Zeug eh ruck zuck egal ist, ob das CMS nun in 58 oder 120 Millisekunden geparst wurde.



Letzte Änderung am: 19.12.2015 um: 11:42 Uhr durch: consider
 

waechter
Verfasst am: 20.12.2015 um: 19:30 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 487
SPAM:
0% Spam
bin mal echt gespannt werde aber bis nächstes jahr warten lang ist ja nicht mehr hin^^

grüße waechter

lebensweißheit:
Lebe jeden Tag als sei es dein letzter!!!




 

Toromino
Verfasst am: 21.12.2015 um: 15:25 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Die höhere Geschwindigkeit ist zwar gut, aber ich glaube nicht, dass sich viel für mich ändern wird.

Dennoch werde ich meinen Server auf PHP7 umstellen. Wie es mit meinen Webseiten bei Lima aussieht, weiß ich noch nicht. Ist aber auch nicht wirklich wichtig...


Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--



Letzte Änderung am: 21.12.2015 um: 15:45 Uhr durch: Toromino
 

Ratgeber
Verfasst am: 22.12.2015 um: 03:57 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Gut, dass gesagt wurde, mit welchem System getestet wurde.

Grundsätzlich gebe ich zu bedenken:
Wenn zum Test ein System benutzt wird, das noch auf einen anderen Stand ausgelegt ist, kann man die Werte nicht miteinander vergleichen. Zum Vergleich müsste man das CMS erst auch einmal umcoden, so dass es dann auch speziell auf PHP7 ausgelegt ist.
Zum Vergleioch müssten dann beide Versionen herangezogen werden, jeweils auf der eigenen PHP-Basis.

Genau wie schon gesagt wurde: So lange eine neue Basis noch nicht voll ausgeschöpft und genutzt wird, sieht alles gut aus.
Hat man dann aber endlich alle Mögliichkeiten genutzt, geht das am Schluss doch wieder zu Lasten des Tempos.

So lange die eigene Internetgeschwindigkeit das "Ziehtempo" vorgibt und am Server nur ein Bruchteil der Geschwindigkeitsmöglichkeiten freigegeben ist (Normalfall) , so lange werden sich Tempoerhöhungen beim User kaum bemerkbar machen. Es sind einfach statistische Werte .. teils um einfach besser dazustehen



 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

kobold
Verfasst am: 22.12.2015 um: 10:05 Uhr
 
Cw Board Rocker
Da Board Rocker
Beiträge: 1682
SPAM:
0% Spam
Natürlich kann man einen Vergleich zwischen Joomla 3.4 (ein System welches nicht explizit für PHP7 geschrieben wurde) das unter PHP5.6 installiert wurde und einer Installation unter PHP7 ziehen. Warum auch nicht?
Wie der verlinkte Test ja bereits bestätig läuft auch eine (leicht angepasste) Joomla 3.4 mit PHP7 ein ganzes Stück schneller. Der unterschied wird dann nur um so größer wenn Joomla 3.5 dann voll auf PHP7 umgemünzt wurde.

Test Signatur
 

bw5rws
Verfasst am: 22.12.2015 um: 15:44 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Die schlimmste Aenderung wird,dass soweit ich weiss,die mysql_* Funktionen entfernt werden.
Meine ganze Seite auf mysqli_* umzustellen wird sehr viel Arbeit.
Deshalb hoffe ich,dass lima sich mit dem Update noch etwas Zeit laesst.

 

Toromino
Verfasst am: 22.12.2015 um: 16:43 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Früher oder später war auch klar, dass so etwas noch kommt. ;)
Im übrigen muss ich viele meiner Projekte auch auf mysqli_* oder PDO umstellen, da ich beim proggen eigentlich immer normales mysql_* verwendet habe.

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 

 
Seiten: 1, 2

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE