CwCity Board >>> Internet >>> Webhosting (Kostenfrei) >>> Eigene 404-Seite bei Bplaced
Eigene 404-Seite bei Bplaced

Seiten: 1, 2
Toromino
Verfasst am: 17.09.2015 um: 06:31 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Hallo,
tut mir leid, wenn ich hier jetzt schon fragen zu anderen Anbietern stelle, aber ich denke, da gerade viele ihren Webspace umziehen, haben die meisten mehr Ahnung als ich. Ich wollte eine eigene 404-Seite bei Bplaced machen. Habe ich auch in die .htaccess eingetragen, in allen Variationen die dort im Forum waren. Nun habe ich gelesen, dass es nur ein Premium-Feature sein soll und ich dafür bezahlen müsste. Stimmt das so?

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 



bw5rws
Verfasst am: 17.09.2015 um: 07:53 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Ja,eigentlich ist es eine Premium Funktion.
Es spricht aber nichts dagegen,es zu probieren.

 

Gartenjung
Verfasst am: 17.09.2015 um: 14:54 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 374
SPAM:
0% Spam

Ja, eigene 404-Seiten sind in der Basisversion von bplaced nicht möglich, weil dort Werbung eingeblendet wird, um den Dienst zu finanzieren. Wenn du eigene Fehlerseiten willst, müsstest du zu bplaced pro wechseln, was 3€ im Monat kostet.

Da ich leider keine zwei Post`s hintereinander schreiben kann, nutze ich diesen.

Ich habe mich bei Bplaced angemeldet und bin ziemlich enttäuscht mit dem Angebot. Vielleicht bin ich auch nur von CWCITY verwöhnt worden. Bei Bplaced ist die Bandbreite auf 2Mbit gedrosselt, will man eine schnellere Verbindung, wird man zur Kasse gebeten. Bei meinem Joomla-Paket ist der Seitenaufbau äusserst langsam, Beitragsbilder werden erst nach einer gefühlten Ewigkeit geladen.
Auch wenn man nach der Anmeldung 2 GB Speicherplatz für die Website,PHP5, 8x FTP, 8x MySQL, 8xPostgreSQL und Unlimitierter Traffic & unbegrenzte Dateigröße bekommt, muss man für jeden weiteren Punkt zahlen.



Mit freundlichen Gruss der Gartenjung

Gartenjung die Natur Life erleben
Wenn du zu deinem Problem keine Lösung findest, dann ändere dein Problem.


Letzte Änderung am: 17.09.2015 um: 14:55 Uhr durch: Gartenjung
 

bw5rws
Verfasst am: 17.09.2015 um: 14:58 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Ich finde blaced gut.
Die Trafficbeschraenkung hat auch einen Vorteil.
DDOS Angriffe koennen bei 2Mbit nicht viel anrichten.
Das zeigt sich auch deutlich an der Uptime.
Bei bplaced gibts so gut wie nie Serverausfaelle.
Und 3 Euro im Monat sollte man sich leisten koennen,falls das nicht reicht.
Ich bin nur mit der Statusseite bei bplaced,also brauche ich auch nicht so viel Traffic.
Der beste Anbieter ist meiner Meinung nach immernoch lima-city.

 

chrwhm
Verfasst am: 17.09.2015 um: 15:08 Uhr
 
Globaler Moderator
0
Beiträge: 6088
SPAM:
0% Spam
Hey,

tut mir Leid, wenn ich hier Offtopic einwerfen muss - aber die Drosselung, die der Server vornimmt ist für dDoS vollkommen irrelevant. Eine dDoS-Attacke wie bei CwCity des Öfteren der Fall war legt die Technik und die Gateways weit vor dem eigentlichen Server (und dessen Drosselung) lahm.

Fakt ist: Jeder Anbieter muss sich finanzieren. Und je mehr ein Anbieter bietet, desto mehr muss finanziert werden.

lg



www.laptop-kaffee.de

"Normalised data is for sissies."
(Cal Henderson, chief software architect of flickr)

 

Gartenjung
Verfasst am: 17.09.2015 um: 15:16 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 374
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von bw5rws

Die Trafficbeschraenkung hat auch einen Vorteil.
DDOS Angriffe koennen bei 2Mbit nicht viel anrichten.
Das zeigt sich auch deutlich an der Uptime.
Bei bplaced gibts so gut wie nie Serverausfaelle.

Und 3 Euro im Monat sollte man sich leisten koennen,falls das nicht reicht.

Der beste Anbieter ist meiner Meinung nach immernoch lima-city.


Was gehen mich die Sicherheitsvorkehrungen von Bplaced an ;) :) da muss sich jeder Anbieter selbst absichern.
Bei cwcity gab es in den ganzen Jahren meiner Angehörigkeit nur eine DDOS-Attacke, ging auch soweit gut.

Wenn ich nur für eine schnellere Bandbreite bereit wäre 3€ zu zahlen, dann würde ich mir wieder eine eigene Domain mit allem drum und dran kaufen, auch wenns mehr kosten würde. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich vor vielen Jahren cwcity auch  nur testen wollte und habe meine Domain daraufhin gekündigt und bin bei cwcity geblieben.

Wie sieht es denn mit eigenen Fehlerseiten bei Lima aus, denn zur Zeit finde ich es da auch noch am besten.

Mit freundlichen Gruss der Gartenjung

Gartenjung die Natur Life erleben
Wenn du zu deinem Problem keine Lösung findest, dann ändere dein Problem.
 

Toromino
Verfasst am: 17.09.2015 um: 15:17 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Ich werde wohl erstmal Bplaced bleiben. Sollten dann noch weiter solche Probleme auftreten, von denen hier die Rede ist. z.B. Langsamer Seitenaufbau, dann werde ich mir wohl andere Anbieter mal anschauen.

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 

bw5rws
Verfasst am: 17.09.2015 um: 15:21 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Eigene Fehlerseiten sind bei lima-city erlaubt.
Du kannst sie ganz normal in der .htaccess Datei einstellen.

 

Gartenjung
Verfasst am: 17.09.2015 um: 15:22 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 374
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von Toromino

Ich werde wohl erstmal Bplaced bleiben. Sollten dann noch weiter solche Probleme auftreten, von denen hier die Rede ist. z.B. Langsamer Seitenaufbau, dann werde ich mir wohl andere Anbieter mal anschauen.


Wenn du einen Anbieter findest, der wirklich alles bietet und auch noch schnell ist, da melde dich gern mal bei mir.

  
Zitat von chrwhm

Hey,

tut mir Leid, wenn ich hier Offtopic einwerfen muss - aber die Drosselung, die der Server vornimmt ist für dDoS vollkommen irrelevant. Eine dDoS-Attacke wie bei CwCity des Öfteren der Fall war legt die Technik und die Gateways weit vor dem eigentlichen Server (und dessen Drosselung) lahm.

Fakt ist: Jeder Anbieter muss sich finanzieren. Und je mehr ein Anbieter bietet, desto mehr muss finanziert werden.

lg


Das habe ich im vergangenem Monat auf Dr indows festellen können und die arbeiten mit CloudFlare. Selbst da sind Ausfälle möglich.

Mit freundlichen Gruss der Gartenjung

Gartenjung die Natur Life erleben
Wenn du zu deinem Problem keine Lösung findest, dann ändere dein Problem.
 

bw5rws
Verfasst am: 17.09.2015 um: 15:25 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Durch CloudFlare ist es nicht moeglich.
Ein genauer Blick in die Technik verraet das.
Alle Anfragen gehen an den CloudFlare Server und die IP des eigentlichen Servers wird gar nicht angezeigt.
Vermutlich hat jemand die IP des eigentlichen Servers durch eine Subdomain mit deaktivierter CloudFlare Funktion herausbekommen oder die sind bei einem shared Hoster,wo nicht jeder CloudFlare benutzt.

 

 
Seiten: 1, 2

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE