CwCity Board >>> Eigene HP >>> Design >>> Design der Website
Design der Website

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6 >>
minetipps
Verfasst am: 23.02.2014 um: 18:00 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 155
SPAM:
0% Spam
Hallo, ich wollte mal fragen wie ihr das Design meiner Website (www.minetipps.cwsurf.de) findet?

Ich bin mir da nicht so sicher. Irgendetwas fehlt da noch.

Ich mache das ja so: Man kommt auf den Index, und dann kann man auf zur Übersicht klicken, und dann kommt die Auswahl.

Ich weiß nicht was besser ist, entweder beides in einer Seite, oder wie es jetzt ist.

Und wenn ihr findest, dass das Design noch nicht so gut ist (das denke ich auch), dann würde ich mich freuen, wenn hr ein Minecraft Website Template

kennt. Ich will aber mal eure meinung über das Design wissen und ob ich den Aufbau der Website ändern sollte.



Schaut doch mal auf meiner Minecraft Website vorbei: www.minetipps.tk

oder in meinem Forum: forum.minetipps.tk

Aber auch bei Twitter: www.twitter.com/Minetipps

Unser Banner
 



a-kuller
Verfasst am: 23.02.2014 um: 19:07 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 4111
SPAM:
0% Spam
Die Seite schaut Web 0.5 aus, alt iwie ... schaue mal nach bootstrap oder moderniesiere es etwas nach dem WP Style etc. :)



Mit freundlichen Grüßen

A. Kuller

bzw. UNO-Verbund

Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
Cicero

 

consider
Verfasst am: 24.02.2014 um: 00:12 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
Ich bin kein Designer, werde also nur zu den Gundlagen etwas sagen, die ich mir angeeignet habe.

Um technische Punkte kommt man nicht herum.

Zunächst ein mal finde ich das Konzept der Hauptseite mit dem Übersichtslink nicht gut, da sich die beiden Seiten farblich und strukturell komplett unterscheiden. Man könnte meinen, die gehören gar nicht zusammen.

Beide Seiten verwenden aufdringlich pastellige, nicht zusammen passende Farben. Kennst du den Spruch nicht? "Grün und Blau sieht aus wie Sau"? Kenn ich noch aus der Schule und bewahrheitet sich immer wieder. Ausnahemen bestätigen die Regel. Das ist leider keine.

Der Hintergrund der Startseite wird an den Rändern abgeschnitten und wiederholt sich. Man sieht deutlich, wo die Kante ist und das Bild wiederholt wird.

Marqee hat man so zu den Anfangszeiten des Webs ganz ganz toll gefunden. Sowas nutz man schon lange nicht mehr. Es lenkt vom Inhalt ab und nevt eigentlich nur. Wenn du etwas Wichtiges zu sagen hast, gehört das in den Inhalt, von dem du mittels Laufschrift so eher ablenkst, statt ihn hervor zu heben.

Das Selbe gilt übrigens auch für laufende Seitentitel. Vollkommen unötig und überflüssig. Und somit sinnloses Javascript ohne Mehrwert.

Zu allem Überfluss verwendest du mit Rot noch eine Farbe, die nicht wirlklich ins (blaue) Bild passt.

Und dann kommt man auf die Übersichtseite. Statt einem leuchtenden extrem dominanten Blau kommt jetzt ein alles erschlagendes Grün. Wieder mit der schlechtesten Farbe aktzentuiert, die ich mir dafür vorstellen kann. Wieder Grün und Blau. Und wieder Rot.

Jedenfalls machst du eines richtig: Du hast dich für eine Farbpalette entscheiden und bleibst dabei.
Nur das die Farben nicht zusammen passen. Auch sollte man nicht Hauptfarbe und Aktzente einfach tauschen. Das macht eine komplett andere Seite daraus.
Also wenn ich weis als Hauptfarbe habe und blaue Akzente, dann ist das etwas ganz anderes, als eine blaue Seite mit weissen Akzenten.
Entscheide dich für eines!

Schau dazu doch einfach mal im Netz nahc dem Thema Farblehre im Netz.
Ob der Hintergrund sich wiedewrholen soll kann per CSS geregelt werden. Allerdinsg würde ich mich fragen, ob ein Hintergrundbild überhaupt nötig ist. eine freundlich, nicht aufdringliche oder pastellige Farbe tut es auch. Das ganze Design besteht eigtlich ur aus dem Hintergrundbild.

Technisch ist dazu zu sagen, dass der Validator alleine auf der Startseite über 70 Fehler und ein eMenge Warnungen ausgespukt hat. Die meisten hängen damit zusammen, dass du Styleelemente in den HTML Tags verwendest. Das gehört da nicht rein. XHTML 1.0 kennt diese Tags nicht. Sidn immer 2 Fehler pro falschen TAG. Für eine so simplen Seite kommen dann eben so beachtliche 70 Fehler zusammen.








Letzte Änderung am: 24.02.2014 um: 00:19 Uhr durch: consider
 

sennefer
Verfasst am: 24.02.2014 um: 01:03 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 147
SPAM:
0% Spam
Gebe a-kuller recht, sieht so ein bissel nach den Pionierzeiten des WWW aus. Ein wenig Touch reinbringen, etwas anders aufteilen..Sidebar z.B. den Header ein bissel aufmotzen...Logo/Banner einbauen welches/welcher auffällt...etc.

Habe mal spasseshalber ganz kurz gegoogelt, hier ein Theme für Minecraft für das CMS PHP-Fusion:

phpfusion-skmods.eu/downloads.php?p...

Vermutlich gibt es für andere CMS auch Themes, oder welche die sich Designmässig leicht anpassen lassen.

 Sennefer-Forum

www.sennefer.cwsurf.de

Epistemisches multiples Forum und Blogplattform


Sennefer-Forum Ägyptologie Archäologie Astrophysik Natur Mysterien Weltgeschehen

 



Letzte Änderung am: 24.02.2014 um: 02:59 Uhr durch: sennefer
 

minetipps
Verfasst am: 24.02.2014 um: 16:14 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 155
SPAM:
0% Spam
Ich weiß, mit Grafik Design kenne ich mich überhaupt nicht auf. Könntet ihr mal eine Auflistung machen was schlecht ist, und wie das verbessert werden kann? Dann mache ich das nämlich.



Schaut doch mal auf meiner Minecraft Website vorbei: www.minetipps.tk

oder in meinem Forum: forum.minetipps.tk

Aber auch bei Twitter: www.twitter.com/Minetipps

Unser Banner
 

consider
Verfasst am: 24.02.2014 um: 17:48 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
Verbesserungsvorschläge:

Lies dir dringend mal das Thema über Harmonielehre durch:

www.metacolor.de/kreativitaet.htm

Es würde zu weit führen dir jetzt alle möglichen Konzepte hier vor zu stellen und zu sagen: So und so ist das richtig. Zum einen ist das zu viel für einen Post, zum Anderen wäre es kompletter Quatsch, weil es das eine Richtige nicht gibt.

Die oben genannte Seite vermittelt dir aber gut die Grundlagen und das Basiswissen darüber. Du wirst dann wissen, was ein Farbkreis ist und welche es gibt. Was Komplementär, Sekundär und Tertiärfarben sind. Was Modulationen sind und zu guter letzt, wie das alles am besten zusamen passen kann und welche grundlegenden Konzepte der Gestaltung es dabei gibt.

Ich weis, das ist ganz schön viel Lesestoff. Aber es lohnt sich, weil man das immer und immer wieder anwenden kann. Wenn man ds konsequent tut, wird man darin immer besser und erfahrener und die Ergebnisse werden immer annehmbarer.

Hier noch mal die Hauptseite:

www.metacolor.de

Ich habe damals ganz oben angefangen und bin jedem Link gefolgt, den es da so gibt. Einen Designer hat das freilich nicht aus mir gemacht,. dazu fehlt die Erfahrung. Aber die Grundlagen helfen dabei weiter, sich eigene Farbschemen auszudenken.

Wenn du das hast, kannt du ja schon mal anfangen umzugestalten. Wichtig: Überlege dir eine Farbpalette und bleib dabei.

......

Dann überlege dir, ob Laufschrift oder sich bewegende Javascript Titel wirklich sein müssen. Wenn du etwas Wichtiges zu sagen hast, packs in die News. Da soll der Nutzer eh hin gucken. Da steht das Interessante. Warum ihn durch viel Bling Bling Laufschrift vom Wesentlichen ablenken?

......

Das selbe wie für die Farben gilt auch für die Struktur. Lege dich auf diese Fest und behalte diese bei. Das was auf deiner "Intro" Seite steht, wäre ein guter Artikel im News oder "Welcome" Bereich.

......

Überlege dir, ob es unbedingt sein muss, so ein Hintergrundbild zu haben. Ein blaues Design zB muss nicht heissen, dass alles auf der Seite blau sein muss und dann noch ein Blaues Bild. Es reicht auch, wenn man, zB auf weissem oder grauen Hintergrund viel Blau verwendet und ganz geziehlt Grafiken einsetzt. Als Logo, als Bilder im Text und für Buttons und Co. Manchmal ist weniger mehr.

......

Noch was zur technischen Seite.

Alle Dinge, die bei dir im HTML Code stehen und etwas mit dem Design zu tun haben, gehören ins CSS. Tags für Breite und Höhe, Farben und Hintergründe haben im HTML nichts zu suchen.

Du kannst CSS Klassen und IDs verwenden um geziehlt Elemente anzusprechen und diese Dinge so in eine CSS Datei auslagern.
Wobei Klassen für Elemnete sind, die auf der Seite öfter vor kommen, wie zB Menüpunkte oder Listenelemente und IDs für welche, die nur ein mal vor kommen. Wie zB der Header oder das Logo.

...

Noch ein Wort zu deinem Gästebuch Script. Ich nehme an, das Mailfeld soll ein Honeypot für Bots sein. Daher die Afforderung NUR den Namen einzutragen, obwohl ein Mailfeld vorhanden ist. Das ist ein guter und funktionierender Schutz. 90% der Bots dürften darauf rein fallen und füllen das Feld aus.
Du kannst es aber auch verstecken. Nur nicht mit Input type = hidden sondern unbedingt mit CSS. Und auch diesen nicht unbeding inline. Die Bots haben alle ein Thema damit, CSS Code aus dem Header oder einer Datei zu interpretieren und füllen das Feld trotzdem brav aus.
Aber der Besucher wird nicht verwirrt, wenn es für ihn garnicht sichtbar ist.




Letzte Änderung am: 24.02.2014 um: 18:11 Uhr durch: consider
 

valijs
Verfasst am: 24.02.2014 um: 19:51 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 178
SPAM:
0% Spam
So... Mache ich eigentlich nie, aber diesmal jetzt hier mal mein Kommentar, ohne dass ich die vorherigen Kommis gelesen hab. Also nicht böse sein wenn ich was schreibe was schon erwähnt wurde ;)

Also, zum Thema: Design: Naja... Mir ist das persönlich zu unübersichtlich... Mir fehlt zum Beispiel ein Menu (Das findet man ja erst nach einem Klick auf "Übersicht"). Ausserdem kann ich den Text nicht wirklich all zu gut lesen, da er in grün auf einem blau-grünem BG ist - meiner Meinung nach etwas suboptimal ;) Wenn du deinen Hintergrund behalten willst, machs doch einfach so wie ich und lass den Text nochmal extra in nem Rahmen mit nem eigenen BG anzeigen (Zum besseren Verständnis -> thiefas.de )

Du könntest auch einfach http://www.minetipps.cwsurf.de/Auswahl als Startseite wählen und gut ist ;) Die Seite sieht nämlich garnicht so schlecht aus ^^

ThiefasDE
 

spidercham
Verfasst am: 25.02.2014 um: 03:10 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 602
SPAM:
0% Spam
Hallo Minetipps,

nun, den Code den ich dir überlassen habe hast du ja eigentlich schon ziemlich verbastelt.

Zum einem kann ich Consider zustimmen jedoch möchte ich noch ein bis zwei Tipps noch loswerden.

Lerne bitte die Grundbegriffe des CSS und des HTML´s sowie XHTML wenn du deine Seiten als solche Definierst.

Es macht spaß und vorallem kannst du selbst rumprobieren. Kopiere deine ganze Website in einen zweiten Ordner den du meinetwegen "Test" nennst. Dann kannst du andere Grafiken, Farben und Strukturen ausprobieren.

Lösche die Startseite oder kopiere den Inhalt in eine weitere Seite deiner "eigentlichen" Website.

Es ist verwirrend wenn man auf "Übersicht" klickt und später wieder auf "Startseite" und man kommt wieder auf deine Übersichtsseite und nicht mehr zu der, wo man hingelant wenn man auf "Übersicht" klickt.

Verändere das Hintergrundbild in eine Hintergrundfarbe, oder verwende ein schlichtes Bild. Sieh dir die anderen Webseiten über Minecraft an und orientiere dich an diesen.

Ganz wichtig an dieser Stelle: Wenn du auf irgend einer Seite etwas siehst was dir gefällt, so kopiere dies nicht sondern eigene dir die Fähigkeiten an es selbst herzustellen.

Du hast auf deiner Website wie Consider schon gesagt hat etliche Fehler eingebaut. 70 Fehler (laut seinen Angaben) sind definitif auch für die Komplexeste Website zu viel. (Meine Meinung)

An dieser Stelle lege ich dir noch zwei Seiten ans Herz, in denen du alles nachlesen kannst, was du für deine Seite brauchst. (Obwohl dir in deinen vorherigen Themen schon mehrere Seiten nahe gelegt wurden)

wiki.selfhtml.org/wiki/Startseite

www.css-lernen.net/

Du wirst sehen, wenn du ersteinmal die Grundkenntnisse beherschst, so eröffnen sich dir ganz neue Möglichkeiten. Es gibt milionen von Kombinationen und Variationen dessen ausmaße von keinem Menschen der Welt jemals ausgereizt werden können.

Es ist eine einzige "Schaffung" seines eigenen Platzes in dieser digitalen Welt.

Mit freundlichen Grüßen
Spidercham

"Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft"
(Aristoteles)
"Sag ja zur Australischen Migrationspolitik"
Verschwiegene Kosten der Zuwanderung

 

consider
Verfasst am: 25.02.2014 um: 03:49 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
Wegen der Fehler. Ich habe die natürlich nicht alle selbst gezählt. Ich möchte dir dafür den W3C-Validator an Herz legen. Jetzt muss die Seite nicht ungbedingt komplett fehlerfrei sein. Das geht manchmal bei sehr komplexen, dynamsichen Seiten fast garnicht, aber das meiste kann man schon verhindern.

validator.w3.org/check?uri=http%3A%...

Und eigentlich sind es auch nur eine Hand voll, die aber über das Dokument immer und immer wieder wiederholt werden. Oder eben Folgefehler

Wie ich sehe, hast du schon angefangen etwas um zu setzen. Die Style Fehlermeldungen sind weg. Er meckert aber immer nich 60 Fehler an. Ein Vielzahl haängt aber wohl damit zusammen, dass du vergessen hast, den head Tag zu schliessen und er jedes Element nun anmeckert, dass es nichts an der Stellke (im Head)
zu suchen hat.

Die Fehlermeldunmgen sind manchmal etwas kryptisch. Es empfiehlt sich die Fehler von oben nach unten durch zu arbeiten. Solltest du etwas nicht interpretieren können, frag eifach.



Letzte Änderung am: 25.02.2014 um: 03:51 Uhr durch: consider
 

sumateddy
Verfasst am: 25.02.2014 um: 09:14 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 259
SPAM:
0% Spam
Ähm... nur mal so, reicht nicht ein Tread für dein Thema?

oder wieso hast du gleich mehrere?



http://sumateddy.cwsurf.de
 

 
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6 >>

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE