Kritik und Lob

Seiten: 1
cheat1995
Verfasst am: 06.06.2015 um: 17:40 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 77
SPAM:
0% Spam
Kritik:
Werbebanner über den Forenthreads ändern die höhe, was störend wirkt.
Wäre dieser fest auf 200-300 Pixel höhe, so wäre dies meiner Meinung nach nicht verkehrt.
Selbiges für den Werbebanner unter dem ersten Post eines Foren-Threads.

Auch ein Kritikpunkt, welcher nicht unwichtig ist, zudem aber CwCity wa****einlich nicht viel/garnichts kann ist die Tatsache, dass die Cwsurf-Domain im

Ranking stark negativ behaftet ist: "Phishing, Spammailers, u.ä", wenngleich auch die Kommentare bei z.B. WoT meist positiv sind.


Lob:
Dies ist nach vielen Tests, der dynamischste Webspace auf kostenloser Basis.
Unterstützung von
- Cronjobs
- fsock
- sftp bzw/ oder ftpes
 -Anzahl der DBs
- management der Fehlerseiten über das Webinterface
kenne ich so sonst nicht.

Alles in allem, kann man denke ich sagen, dass ein TEIL des Angebotes eher bei einem
Paid-Hostingservices zu finden ist, als bei einem Freehostingservices(welche gefühlt fast monatlich zu und abnehmen).

Hier hatte ich bis lang die meisten Optionen zur Verfügung, sodass ich hier noch längere Zeit bleiben werde.



Letzte Änderung am: 06.06.2015 um:18:09 Uhr durch: cheat1995
 



Ratgeber
Verfasst am: 06.06.2015 um: 20:29 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
zum WOT-Ranking kann man nur sagen , dass ich seit Jahren immer wieder dazu aufrufe, alle cwsurf-Domains zu bewerten.
Das ist die einzige Möglichkeit, gezielt Negatives wieder wegzubekommen.
Nachweislich hat es sich z.B. 2013 um Hater gehandelt, die cwsurf-addis gezielt verunglimpft haben. Gemeldet und beschwert , mehr kann man nicht machen - aber die Betreiber von WOT haben positiv reagiert.

Es gibt eben viele Bewerter, die sich durch möglichst viele Bewertungen möglichst schnell "Einfluss" verschaffen wollen. Da ist ein Freeehoster mit einer Domain für alle User eben ideal.

Aber ... sobald man eine aktive Seite "mit schön viel nützlichem Content hat" hat man seine eigene Reputation , die durchaus "ganz weit weg" von der allgemeinen Bewetung sein kann.

Ich würde dir ja gerne gleich eine positive Bewertung geben .. wenn bei dir auf dem root nicht nur ein Hinweis zu sehen wäre. So etwas kann man nicht (egal wie) bewerten, weil ich finde, dass eine Bewertuing wirklich fair sein muss. No content = keine Bewertung des Contents.


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

cheat1995
Verfasst am: 07.06.2015 um: 12:53 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 77
SPAM:
0% Spam
No content = keine Bewertung, ist meiner Meinung nach eine gesunde Einstellung.
Es soll ja schließlich nicht darum gehn, die eigene Seite zu pushen, sondern eher darum
gehen die Seiten der Allgemeinheit in ein möglichst positives Licht zu rücken.

Solche Hater sind eine echte Plage. Ich finde es zumindest schonmal schön zu sehen,
dass die Main-Domain von CwCity sich wieder vollständig von diesen Rankings erhohlt hat.

Es bleibt nur zu hoffen, dass sich möglichst viele Leute ein Ranking durchführen.

Hier mal die Bewertungseite von https://www.mywot.com/en/scorecard/cwsurf.de
Vielleicht findet sich ja der ein oder andere, der genauso denkt wie wir und noch keine Bewertung
abgegeben hat. Nur eines es sicher. Es wirkt sich auf die Seiten der gesamten Community + der eignen(gilt für jeden)
positiv aus. Man kann also mit einer ehrlichen Bewertung nicht viel falsch machen.



Letzte Änderung am: 07.06.2015 um: 23:38 Uhr durch: cheat1995
 

Westwind
Verfasst am: 23.08.2015 um: 12:05 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 69
SPAM:
1% Spam
Hallo

Alles in allem bin ich zufrieden. Ich muss zwar einmal im Monat 200 Wirth Punkte im Forum verdienen, um mir die Werbefreiheit zu verdienen welche notwendig ist, da die Werbung bei Joomla den Editor blokiert und dann nicht weggeklickt werden kann.

Noch schöner war es, als man Werbung einbinden konnte. Man hatte dadurch die Kontrolle wo diese auf der eigenen Seite eingebunden ist und konnte diese so auch schon einmal an den Rand legen.

 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE