CwCity Board >>> Allgemeines >>> Lob und Kritik >>> Diese Community ist...
Diese Community ist...

Seiten: 1, 2, 3, 4 >>
Toromino
Verfasst am: 31.03.2015 um: 18:24 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Hallo Zusammen, ich wollte auch mal sagen, was ich von CwCity halte seitdem ich (wieder) hier bin. Im großen und ganzen habe ich hierher gewechselt, weil ich bei meinem letzten Webspace-Dienst(Der Name tut wohl erstmal nichts zur Sache) einfach erfahren durfte, wie die Community & Admins sich nur Vulgär auszudrücken wussten, und alle sich gegenseitig einfach respektlos behandelten und nur Beiträge schrieben, um die virtuelle Währung zu bekommen. Aber hier, habe ich ganz andere Erfahrung gemacht, die Art, wie die Leute hier auf einen reagieren ist einfach immer Freundlich & Nett, ich freue mich immer wieder wenn ich mich hier einlogge, um in's Forum zu gehen um anderen Leuten zu helfen, oder weil ich selbst Hilfe benötige. (Ich glaube die brauche ich Häufig )

Kurzfassung: Ich möchte hier am liebsten nicht mehr weg. 

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 



N04-Web
Verfasst am: 31.03.2015 um: 18:43 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 510
SPAM:
0% Spam
Ich finde es hier auch am besten...
Ich finde, dass CwCity auch uebersichtlich ist.
Ich hab mich mal in ein Java Forum registriert...
Ich brauchte erstmal ne halbe stunde, um den Link zu finden, um ein neues Thema zu erstellen.
Dann musste ich das Thema nochmal neu schreiben, da es dort ein Problem mit der DB gab.
Nach einer Stunde hat sich dann jemand gemeldet, der mir aber nicht Helfen konnte.

Hier meldet sich meist sofort jemand, und Hilft so gut es geht. Die, die meine Beiträge mitlesen, wissen, dass man sehr viel geduld braucht, bis der Fehler gefunden ist ;)

Also ich bin ganz deiner Meinung Toromino!

Aber es gibt auch hier wegen der Webspace paar Nachteile, wesswegen ich mit einigen Daten zu lima-ciity Wechseln musste, aber mit meiner Seite bleibe ich trotzdem auf CwCity ;)




Weitere Empfohlene Seiten:
http://www.n04-search.ml

torominogames.ml




 


Letzte Änderung am: 31.03.2015 um: 18:57 Uhr durch: N04-Web
 

Toromino
Verfasst am: 31.03.2015 um: 20:30 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Für mich sind die Webspace-Features von CwCity ein "Es ist wie es ist" Thema. Auch wenn ich bei Lima-City mehr hätte, verabscheue ich die Community dort, ich möchte aber Niemanden den Service dort versauen, vielleicht habt ihr da ja andere Erfahrungen. :-)

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 

N04-Web
Verfasst am: 31.03.2015 um: 20:34 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 510
SPAM:
0% Spam
Ich habe dort noch nie mit jemandem geschrieben. Ich bin aus folgendem Grund dort:
Man kann file_get_contents() und fopen() bei lima-city benutzen. Hier kann man das leider nicht.



Weitere Empfohlene Seiten:
http://www.n04-search.ml

torominogames.ml




 
 

dresdenx
Verfasst am: 31.03.2015 um: 21:29 Uhr
 
Cw Greenhorn
Blutiger Anfänger
Beiträge: 7
SPAM:
0% Spam
Ich bin zwar noch sehr neu hier, aber ich finde die Leute hier auch alle sehr nett. Vor allem wird hier einem nicht gleich seine Unwissenheit vor den Latz geknallt, wenn man mal eine Frage stellt. Für einen absoluten Neuling wie mich ist das eine große Erleichterung. ^^"

 

Gartenjung
Verfasst am: 31.03.2015 um: 22:20 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 374
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von dresdenx

Ich bin zwar noch sehr neu hier, aber ich finde die Leute hier auch alle sehr nett. Vor allem wird hier einem nicht gleich seine Unwissenheit vor den Latz geknallt, wenn man mal eine Frage stellt. Für einen absoluten Neuling wie mich ist das eine große Erleichterung. ^^"


Ich sehe es ebenso und mit dem Prinzip der Sesamstrasse "wer nicht fragt bleibt dumm", im Ernst, es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Hier wird, so sehe ich es, nach einen ganz anderen Prinzip gehandelt, eine Hand wäscht die andere. Ich habe es in all den Jahren, in denen ich hier schon unterwegs bin, nie erlebt, dass jemand unhöflich, aggressiv oder beleidigend war. Auch die Admins, die hinter der Hardware stecken, sind immer die Ruhe selbst, auch in ihren Antworten, selbst wenn der eine oder andere Beitrag, bei einer Störung, ein wenig ungehalten erscheint. Daher denke ich, auch wenn es ein paar Dinge gibt, die vielleicht fehlen, ist man hier sehr gut aufgehoben.

Mit freundlichen Gruss der Gartenjung

Gartenjung die Natur Life erleben
Wenn du zu deinem Problem keine Lösung findest, dann ändere dein Problem.
 

Toromino
Verfasst am: 31.03.2015 um: 22:32 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Ich bin ganz deiner Meinung, Gartenjung. :-)

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 

wm82
Verfasst am: 01.04.2015 um: 18:16 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 70
SPAM:
0% Spam
Ja die Community hat nun mal gute Umgangsformen untereinander. Man kommt bei einigen Themen manchmal nicht gleich auf einen Nenner, aber man diskutiert wie normale Menschen drüber. Und so würde ich mir das im ganzen Netz wünschen. Aber die Realität sieht ja leider anders aus.

Und der Webspace reicht auch so vollkommen aus. Wenn mal etwas bei PHP nicht funktioniert, denn ist es halt so. Aber wie sagt man immer: Viele Wege führn nach Rom.

Aber noch was für die, die sich mit Web-Entwicklung jetzt mal so langsam aber sicher beschäftigen. Wir haben alle mal ganz klein angefangen. Wir hatten alle unsere Lernphasen und mussten Erfahrungen sammeln. Ich habe 1992 mit 10 Jahren angefangen die ersten Bücher über C++ zu wälzen. Und ich hatte kein Internet und Foren. Da habt ihr es heute viel viel einfacher.

 

belindasue05
Verfasst am: 25.04.2015 um: 17:50 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 152
SPAM:
0% Spam
Die Community hier finde ich sehr gut, denn man bekommt sehr schnell Hilfe, wenn man mal eine Frage hat und auch der Support ist toll und vor allem schnell :)

 

Ratgeber
Verfasst am: 25.04.2015 um: 20:00 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Als ich im Februar 2009 zum ersten Mal hier aufgeschlagen bin , hatte ich nur einige wenige Erfahrungen was Webspace und Server betrift. Vonh einem 1-Klick-Forum zu einem echten Forum ist es ein massiver Unterschied.

Damals waren melonesnfans und freggle die akivsten Nutzer hier. Heute sind sie nur noch wenigen Usern bekannt.
Sie waren die, die mir in der ersten Zeit die meisten Hilfen gegeben haben und mit denen ich anfangs auch die meisten Diskussionen geführt habe.

----

Die Zeiten änderten sich. Andere User waren sehr aktiv und übernahmen die "Federführung" im Forum.
Dieses Forum ist völlig anders aufgebaut als andere Foren:
Hier "regulieren sich die User gegenseitig".. aus dem Grund gibt es auch nur wenige Moderatoren udn Admins. Sie sind einfach nicht nötig und haben nur administrative Aufgaben.
Ich finde es genau richtig, weil hier schließlich alle User selber auch Admins einer Seite sind. Da müssen eben auch alle die Fähgkeit haben, "sich mal am Riemen zu reißen".

ABER

Ich habe auch Zeiten miterlebt, bei denen es hier nur Nörgeleien , Spammen und Aufruhr gab.
- Ein User hatte zum Beispiel ganz absichtlich sehr seltsame Rechtschreibprinzipien und zog diese über Wochen und sogar Monate durch - und das bei einem massiven Post-Aufkommen. Sowas geht jedem auf den Zeiger. Der Ton in  der Community verschärft sich.
- Ein anderer User hatte völlig konträre politische und gesellschaftliche Einstellungen. Das sorgte sehr oft für sehr ernste Streitgespräche. Irgendwann wurde er deshalb gemieden.
- Ein weiterer User hatte eine sehr seltsame Grundeinstellung und nahm "die Matrix" für Realität. Auch hier halfen lange Diskussionen nichts .. die sich irgendwann auch sehr verschärften.

Ich hatte zu allen persönlichen Kontakt .. auch wenn mir ihre Posts einige Zeit lang echt nur auf den Geist gingen.
Ich habe durch persönliche Gespräche gelernt, ihre Standpunkte zu verstehen. Natürlich kann man nicht alles übernehmen aber wenn man etwas versteht,w eiß man, wie man koexistieren kann ohne sich zu ärgern.

-------------

Was mir aber immer wieder auf die Nerven geht , sind die User, die sich nur zu Wort melden, wenn mal ein Server ausfällt. Das ganze Jahr hört man nichts von ihnn .. aber dann sind sie "total aktiv" und lassen sich nur noch darüber aus, wie mies der Service ist. Dabei wird dann auch nicht vor Beschimpfungen gegen die Betreiber .. und natürlich auch gegen all die vielen "angepassten User" , die sich nie äußern .. zurückgeschreckt.

---------------

Diese Community ist in der Lage, sich "selbst in Zaum zu halten".
Sie akzeptiert keine Verunglimpfungen und Beschimpfungen. Dieses allgemeine Verhalten wirkt sich dann nachhaltig auch auf neue Usaer auf.
"Die Community lebt es vor" wie man es beser macht .. udn das ist dann wohl auch das eigentliche "Erfolgsprinzip" und warum es hier überwiegend gesittet zu geht.

Ich selbst versuche auch immer, mit zu erklären woran es liegt, wenn mal ein Server ausfällt. Manchmal weiß man es ja nicht oder denkt nur "die tun ja nichts". Wenn man aber mal eine Erklärung sieht, kann man es nachvollziehen und wird etas geduldiger.
Meine "Erklärungen" beruhen überigens nie darauf, dass ich wirklich Einblicke ind en Adminbereich hätte. Sie beruhen einfach auf mehr als 6 Jahren "dabei sein" und miterlebt haben, was alles passiert ist.

Dazu gesagt:
Die schlimmste Zeit gab es von Januar bis Juni 2010. Damals lagen alle Sever unter Dauerfeuer. Die Seiten waren extrem träge und alles wurde attackiert. Damals war @ Schulle fast jeden Tag an Abwehrmaßnahmen dran. Diese schlimmen Zeiten ahebn dafür gesorgt, dass sowohl unser Admin als auch die User imemr mehr Erfahrungen bekommen kontnen, wie nman solche Attackenumgeht und bei der Abwehr mithelfen kann.

Tipp: Wenn mal ein Server ausfällt, dauert es rund 15 Minuten bis er wieder aktiv ist. Seit damals gibt es Sicherheitsschaltungen , die es ermöglichen. Erst wenn es länger dauert, greifen sie nicht. Erst dann sind Supporttickets und Posts im Forum sinnvoll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

> 6 Jahre dabei ... auch manchmal wirklich am Zweifeln gewesen. Geduld bewiesen und mitgeholfen wo es machbar ist.
> 6 Jahre fast alles mitgelesen , sich weiter gebildet und gelernt und auch immer zu jeden möglichen Thema etwas hinzugeschrieben.
> 6 Jahre schlichtend eingegriffen - aber -auch mal ganz aggressiv gerschrieben um wachzurütteln oder um zu "dämpfen"

Nach so langer Zeit senkt sich meine Schreibaktivität. Ich muss sogar immer darauf achten, dass ich nicht in einem Theme mehrfach das gleiche schreibe .. weil ich eben fast überall schon dabei bin.
Meine Posts werden also seltener .. ich werde scheinbar weniger aktiv und werde immer mehr zum "mitlesendem User"

Bei Themen wie diesem schreibe ich aber immer mal wieder gerne, um zu zeigen, dass es zu anderen Zeiten auch anders war und dass es immer am Einzelnen liegt, wie sich die Community untereinander behandelt.

Das was sich nie verbessert hat sind die seltsamen Cookies, die mehr "aggressive" Symbole enthalten als sonst übliche.
Wie soll man da mal ein kurzes "äätsch" :P  ausdrücken, wenn man nur ein "feindliches" zur Verfügung hat ?
Das steht aber laut Schulle schon seit 2009 auf der To-Do-Liste. Noch keine Zeit gefunden, da mal ein paar Änderungen einzufügen ?

Ein weiteres Manko, das aber erheblich aufwändiger ist, ist die untaugliche Suchmaschine
Sie erfüllt keinen sinnvollen Zweck mehr, da sie sowohl nach Google als auch inetrn führt und nicht genügend differenziert arbeitet.

Mit den beiden Sachen habe ich mich aber längst abgefunden.
Ich verweise nicht auf die Suchmaschine .. weil sie eben nichts bringt .. und ich bringe dann eben meine eigenen Smileys mit. Geht doch auch oooder ?
:loool:



 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

 
Seiten: 1, 2, 3, 4 >>

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE