CwCity Board >>> Hard- & Software >>> Hardware >>> Der Preis vom Arbeitsspeicher sinkt
Der Preis vom Arbeitsspeicher sinkt

Seiten: 1, 2
markush
Verfasst am: 27.05.2015 um: 20:19 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 3832
SPAM:
0% Spam
Arbeitsspeicher ist momentan wieder günstig zu haben.

www.heise.de/preisvergleich/?phist=...

Aber wahrscheinlich nicht lange, den demnächst kommt das nächste iPhone auf dem Markt. Wer braucht sollte jetzt kaufen, ich habe mich schon eingedeckt.

Der Link zu meinem Github Profil

Weitere Links:
--> ratgeber---forum.de (Danke für die Unterstützung) <--
 



stevenart
Verfasst am: 27.05.2015 um: 21:17 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 429
SPAM:
0% Spam
Dass der Arbeitsspeicher endlich mal billiger wurde ist mir schon aufgefallen :) Zumindestens bei dem Crucial Ram aus deinem Link - Hab den mir vor 2 Tagen deshalb selbst geholt

Aber: Was hat der Ram-Preis mitm Iphone zu tun   

Programmierhardware
PC (Eigenbau): I5-3570K | 8GB DDR3 1333 | Radeon HD 7870 | 128GB SSD | 2TB HDD | 23" FHD IPS 
Notebook (MSI): i5-4210H | 8GB DDR3 1600 | NVIDIA GTX850M | 128GB SSD | 500GB HDD | 15,6" FHD 

Aktuelle Projekte
Stevenart.de - Grafiken, Software & mehr 
Zengtronic.de - Alles Rund um Elektronik, Arduino & Raspberry

 
 

Freggle
Verfasst am: 27.05.2015 um: 21:45 Uhr
 
Cw Supporter
Cw Supporter
Beiträge: 11927
SPAM:
0% Spam
Das neue iPhone selbst hat zwar selbst nur wenig RAM Chips, aber die benötigte Gesamtmenge wird die Nachfrage nach den Chips erhöhen, weshalb sich nach den Marktgesetzen von Angebot und Nachfrage der Preis vorraussichtlich wieder erhöhen wird.

Als ich die Nachricht heute auf heise gelesen habe, habe ich auch nachgedacht meinem PC eine kleine Aufrüstung zu spendieren.
Muss mich aber erst genauer über die Preise informieren, bevor ich eine Entscheidung treffe, denn ein komplett neuer PC wäre sicher auch nicht schlecht.


 
 

sltester
Verfasst am: 28.05.2015 um: 15:21 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 59
SPAM:
0% Spam
Das trifft sich gut, ich wollte eh den Speicher aufrüsten :)

 

Toromino
Verfasst am: 28.05.2015 um: 17:23 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Ich werde mir dann bald neue DDR3-Ram Sätze zulegen, die sind jetzt vor allem am sinken, da DDR4 schon am start ist.

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 

Don-Joschi
Verfasst am: 28.05.2015 um: 21:41 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 212
SPAM:
0% Spam
Seit einiger Zeit werden die Speicher auch bei Conrad immer billiger, hab mich schun gewundert, liegt bestimmt daran das immer weniger Laptops verkauft werden.

 

spreenet
Verfasst am: 30.05.2015 um: 15:52 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 311
SPAM:
0% Spam
Die RAM-Preise wurden doch recht lange künstlich so hoch gehalten, erst war das Argument dass es in einer Fabrik gebrannt hat und danch ist keiner mehr mit den Preis runter gegangen, das richt nach Preisabsprache.

Letztes Jahr hab ich mir 1600er Laptop-RAM  für jeweils 39 Euro für ein 8GByte Modul geholt. (neu und OVP)

Also 78 Euro für 16GByte ...

Wenn ein 8GB Modul 30 bis 40 Euro kosten sollte, dann werde ich mir zwei für meinen PC holen.

 
 

bzstyle
Verfasst am: 01.06.2015 um: 21:40 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 97
SPAM:
0% Spam
Hallo,
wo kauft ihr den so eure Hardware-Kompontenten?
Auch Händler aus Österreich dabei?
Ich hab früher immer bei ditech bestellt.



Letzte Änderung am: 01.06.2015 um: 21:40 Uhr durch: bzstyle
 

chrwhm
Verfasst am: 01.06.2015 um: 21:47 Uhr
 
Globaler Moderator
0
Beiträge: 6088
SPAM:
0% Spam
hey,

ditech war doch mal pleite und wurden Anfang des Jahres von nem anderen Anbieter aufgekauft, oder hab ich das falsch in Erinnerung?
Ich kaufe gerne bei Cyberport (Läden u. A. in Wien und Dresden) oder Winner Computer (Dresden & Leipzig). Beide sind bei mir im Ort, wobei Cyberport deutlich größeres Angebot hat - allerdings für mich einen deutlich längeren Weg bedeutet. In seltenen Fällen gehts auch mal zu Media Markt / Saturn oder Amazon.

RAM brauch ich momentan nicht - wir haben uns vor 2 Monaten erst mit neuer Hardware eingedeckt.

lg



www.laptop-kaffee.de

"Normalised data is for sissies."
(Cal Henderson, chief software architect of flickr)

 

bzstyle
Verfasst am: 01.06.2015 um: 21:54 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 97
SPAM:
0% Spam
@chrwhm
Danke.
Stimmt, ditech war Pleite und wurde aufgekauft.
Hab schon lange nix mehr bestellt dort. Von früher kann ich nur positives berichten.



 

 
Seiten: 1, 2

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE