CwCity Board >>> Internet >>> Provider >>> Aaaargh... Drosselkom und das "Highspeed Internet"
Aaaargh... Drosselkom und das "Highspeed Internet"

Seiten: 1, 2, 3 >>
valijs
Verfasst am: 30.08.2013 um: 11:37 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 178
SPAM:
0% Spam
Huhu an alle Telekom-Nutzer oder die die es noch werden wollen - Wobei ich in letzterem Falle eher davon abrate...

Es gibt ja jetzt diesen wunderbaren Speedtest der Drosselkom (http://www.thiefas.tk/w/s30082013)
Ich hab den gestern einfach mal gemacht und dabei kam heraus das meine Leitung langsamer ist als die von anderen aus der Region die den selben Tarif gebucht haben.
Ich hab den Call and Surf 16.000er Tarif gebucht und bekomm grad mal ein Viertel von dem was ich kriegen soll. Ich wohne zwar auf dem Land, aber bekomm trotzdem nicht das was hier eigentlich möglich wär. Meine Nachbarn haben z.B. doppelt so viel  Speed, haben aber das selbe gebucht wie ich. Ich hab daraufhin bei der Telekom angerufen und die meinten "es ist technisch leider nicht möglich ihnen mehr Leistung zu bieten".

Gibts bei euch ähnliche Fälle? Würde mich mal interessieren...


ThiefasDE
 



adclick
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:00 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 63
SPAM:
2% Spam
Guten Morgen hast frisch den erfahrung mit TELEKOM gemacht .
also ich bin bei VODAFONE , die sind gut . Bevor du einen Vertrag mit einen Provider abschliest , informiere dich zuerst darüber . ich mache das immer über GOOGLE . z.b Example Suchwort " mein internet anbieter ist schlecht " . etc... und da sehe ich die USER einträge , das lese ich zuerst . ich lese immer die User Einträge ,

TELEKOM habe ich vor 6 Jahren gekündigt .
- Support war beschiss . die gehen nie ran oder die legen auf .
- Geschwindigkeit Drosselt immer , die verkaufen dir einen Produkt , aber du bekommst Müll dafür .

Du musst viel aufpassen ..

 

valijs
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:02 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 178
SPAM:
0% Spam
Telekom war hier vor 6 leider der einzige Anbieter.... Und jetzt wollen meine Eltern leider nicht mehr umsteigen ;)

ThiefasDE
 

adclick
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:05 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 63
SPAM:
2% Spam
Die Eltern die wollen immer bei TELEKOM bleiben weil sie mit TELEKOM aufgewachsen sind TELEKOM ist KLASSIKER . das problem bei diesem KLASSIKER ist , die sind für internet nicht geeignet . weil Die in diesem Bereich versagen . Das kommt davon wenn die Leiharbeiter einstellen aber wenn Die festen Mitarbeiter einstellen täten , da würde dein internet nicht drosseln , weil feste mitarbeiter kümmern sich um QUALITÄT .

 

valijs
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:10 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 178
SPAM:
0% Spam
Meine Rede ^^

Bei meinen Eltern stoß ich nur immer auf taube Ohren ^^ Da bringt es auch nichts damit zu argumentieren das zum Beispiel 1&1 oder Vodafone bei uns mittlerweile genau so schnelles (ääh langsames) Internet für weniger Geld anbieten... Tja

ThiefasDE
 

adclick
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:15 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 63
SPAM:
2% Spam
Das Problem mit Drosseln entsteht im meisten fall .
- Wenn der Kunde in einen Kleinen Gebiet wohnt , Kleinstadt oder Bauernhof ...
da sind die leitungen ALT . alte leitungen verlangsamern den NET VERBINDUNG , z.b du könntest 36 000 MB DSL nicht haben ,
ich gebe dir mal einen Beispiel von meinen KUMPEL , der wohnt in einen KAF , der hat 2000 DSL . mehr geht da nicht .



 

valijs
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:17 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 178
SPAM:
0% Spam
Bei uns geht 4.000 aber damals war das kleinste Paket komischerweise 16.000, was wir leider immernoch haben, aber wegen Drosselungsklausel nicht wechseln werden

ThiefasDE
 

mahema-dive
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:21 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 518
SPAM:
0% Spam
Hallo abclick,

wie kommst du denn auf deine schlauen Ansichten. Seit wann kann denn ein Leiharbeiter bei der T-com Einfluss
auf die angebotene Leistung nehmen. Und das die T-com im Internetbereich versagt sieht man ja bei ein paar
Milionen zufriedener Kunden.

Es kann eben auf Grund der Leitungslänge auch innerhalb einer Straßenbreite zu sehr unterschiedlichen
Geschwindigkeiten kommen. Das kann man sehr gezielt nachlesen. Und ich denke es gibt hier im
Forum genübend Spezialisten die das bestätigen können.

Ich bin im übrigen ein sehr skeptischer aber zufriedener T-com Kunde der nur aus Kostengründen zur
T-com gewechselt hat.

Grüße


Hermann
>>> Das einzige Gefährliche am Fliegen ist die Erde <<<
 

adclick
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:21 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 63
SPAM:
2% Spam
Wenn du KABELFERNSEHEN hast , K1 ist SCHNELL . besser .

 

valijs
Verfasst am: 30.08.2013 um: 12:50 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 178
SPAM:
0% Spam
Leider gibts hier kein Kabelfernsehen. Meine Schwester wohnt im Ruhrgebiet und hat Unitymedia mit nem 30.000er Internet Paket, und bekommt manchmal sogar mehr Leistung als ihr zusteht. Die Glückliche ^^

ThiefasDE
 

 
Seiten: 1, 2, 3 >>

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE