CwCity Board >>> Lifestyle >>> Off-Topic >>> Petition Climate Change
Petition Climate Change

Seiten: 1
DeveloperMP
Verfasst am: 23.11.2015 um: 23:04 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 125
SPAM:
0% Spam
Ich weiß das Thema wurde schon oft erwähnt aber ich finde nicht oft genug. Soweit ich weiß würde sich das Klima auch ohne den Menschen ändern.
So wie es schon vor dem Menschen passierte. Darüber hinaus kommen die Regierungen schon seit Jahren nicht zu einem ordentlichen Ergebniss.
Und genau deshalb sollten wir mal ein Zeichen setzen in der Hoffnung das es was bringt.
Immerhin geht es um unsere Zukunft und der unserer Kinder.

Und ich würde euch bitten zumindest einmal das Video zu schauen. Und eventuell auch die Petition zu unterschreiben.

#OursToLose: Climate Change Affects the Things We Love:
https://www.youtube.com/watch?v=UgOV1dYdYVk

** Sign the petition: https://goo.gl/j3xOYg **
Für die Petition müsst ihr nur euren Vornamen, eure Mail und euer Land angeben.

Außerdem würde ich gerne mal eure Meinung dazu hören.


 



Ratgeber
Verfasst am: 24.11.2015 um: 21:00 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Petition angesehen...
"für eine 100% reine Welt" ???

100% ist sehr viel verlangt. Den CO2-Ausstoß auf Null verringern, hieße auch das Atmen aufzuhören.
CO2 ist aber auch für die Natur nötig. Würde man es komplett abbauen wollen, würde man die Natur schädigen und großteils zerstören.
Dass nicht allein der CO2-Ausstoß für den Anstieg der Welttemperatur verantwortlich ist , weiß eigentlich auch schon jeder. Da spielen noch andere Faktoren eine Rolle.

Selbst eine sofortige Umstellung auf saubere Energie würde am Ende den Temperaturanstieg nicht verhindern können.
Jede Art von Energie erzeugt wieder Abwärme. Auch mit Ökostrom betriebene Geräte erzeugen Wärme. Hier ein Grad und dort ein Bruchteil.. das alles summiert sich doch irgendwie.

Bedenkt man abert, dass ein einziger Vulkanausbruch mehr Wärme und (Ab)Gase erzeugt , als die komplette Menschheit in Jahren , merkt man wie hilflos der Mensch dem Problem eigentlich gegenüber steht.
Viele denken eben nur in ganz engen Bahnen cund vergessen, auch andere Aspekte  mit einzubeziehen.

Wie war das noch ?
Der KFZ-Verkehr ist die größte private Umweltschägigung .... und macht vom Ganzen trotzdem nur einen Bruchteil aus. Private Heizungen verursachen viel mehr .. aber immer noch nur einen Bruchteil.
Industrie und Güterverkehr aller Art machen das Gros aus.... aber .. die braucht man ja um leben zu können.

Beim Klimaschutz sollte man daher erst einmal den umgekehrten Weg gehen: Zuerst die massiven Schädiger und dann immer kleiner werdend.
Nicht "auf den kleinen Mann muss geachtet werden" , sodnern auf die Großen, die keiner sieht, weil eben keiner soweit nach oben schauen will. Sie befinden sich außerhalb des normalen Fokusses .

Na dann schaltet mal die Stahlwerke ab, die mit Sondergenehmigungen weltweit die Umwelt beeinflussen indem sie massiv Emerghie verbrauchen , Wärme und Schadstoffe produzieren.
Die Gaskraftwerke müssen stillgelegt werden, die mittels Verbrennung Energie und Wärme erzeugen.

Wenn es sie schon geben würde, müssten auch auf Wasserstoffkraftwerke berzichtet werden. Sie erzeugen zwar nur H2O und wenig CO2 als Abfallstoff , erzeugen aber trotzdem Energie und Wärme durch Verbrennung.

Man kann sich viele Gedanken machen....

Mache ich aber besser nicht. Ich kann schließlich auch mit ein paar Klicks eine Petition starten und muss dazu nur etwas Originelles finden. Hauptsache es ist weinerlich oder aufrührend genug, um möglichst viele Mitmacher zu finden.



........

Die komplette Petitionsseite ist mir nicht sehr vertrauenswürdig.
In den Datenschutzerklärungen wird ganz frei erklärt, dass man sowohl Besucher, Unterzeichner als auch Mitglieder auf alle Arten trackt und traced.
Das ganze System ist nach mittlerwile 9 Jahren Betrieb immer noch in der Beta-Testphase. Bin gespannt, wann die in den Normalbetrieb übergehen.

Ich bin kein Beta-Tester. Deshalb unterzeichne ich dort auch nichts. Kein Ahnung was so lange getestet werden muss. Selbst MS ist nach 2-3 Jahren aus der Beta-Phase raus .. immer wenn das nächste Windows erscheint *lach*


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

markush
Verfasst am: 24.11.2015 um: 22:12 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 3832
SPAM:
0% Spam
Ich habe unterzeichnet. Den die Lage ist Ernst und es muss ein Zeichen gesetzt werden.

Der Link zu meinem Github Profil

Weitere Links:
--> ratgeber---forum.de (Danke für die Unterstützung) <--
 

DeveloperMP
Verfasst am: 27.11.2015 um: 13:24 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 125
SPAM:
0% Spam
Die Leute *hust*Ratgeber*hust* finden auch immer was zum meckern. Egal ob es ne gute Sache ist oder sonst was.
Das kann ich nicht nachvollziehen.... verstehe ich einfach nicht.

Ich sehe das genauso wie MarkusH

  
Zitat von markush

Ich habe unterzeichnet. Den die Lage ist Ernst und es muss ein Zeichen gesetzt werden.


 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE