CwCity Board >>> Allgemeines >>> Whats New >>> Bäume pflanzen
Bäume pflanzen

Seiten: 1, 2
cori
Verfasst am: 30.01.2015 um: 13:56 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 506
SPAM:
0% Spam
Das hier finde ich auch eine gute Aktion:

de.blog.ecosia.org/post/10949761549...

und man kann sie sehr einfach unterstützen: einfach diese Suchmaschine benutzen: http://ecosia.org

Ich benutze sie schon seit langem als Standard-Suchmachine (und habe bisher alles gefunden, was ich suchte)

Cori



********************************************************************** *****************************************************************

SCHADE, dass cwcity die Seiten abgeschaltet hat! 
 



Protektor
Verfasst am: 31.01.2015 um: 00:38 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 217
SPAM:
0% Spam
Hört sich gut an.
Bin ja erst stutzig geworden, als ich merkte, dass die Treffer mit yahoo absolut identisch sind. Aber ein Blick auf Wikipedia brachte Aufklärung:
de.wikipedia.org/wiki/Ecosia

Wenn man das Projekt effektiv unterstützen will, nutzt man nicht nur die Suchengine, sondern klickt die Werbelinks an. Die bringen mehr Kohle.


___________________
Protect your Privacy!
 

Bkcity
Verfasst am: 31.01.2015 um: 02:20 Uhr
 
Cw Greenhorn
Blutiger Anfänger
Beiträge: 1
SPAM:
0% Spam
schaut euch die seite an

https://www.adcell.de/partnerprogramme/3787?register=true

 

waechter
Verfasst am: 31.01.2015 um: 18:16 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 487
SPAM:
0% Spam
Bkcity ich habe keine ahnung was dieser post hier zu suchen hat! aber habe die suchmaschine gleich mal getestet und habe auch auf die schnelle alles gefunden was ich gesucht habe daher daumen hoch.

grüße waechter

lebensweißheit:
Lebe jeden Tag als sei es dein letzter!!!




 

Gartenjung
Verfasst am: 01.02.2015 um: 01:56 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 374
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von cori
Das hier finde ich auch eine gute Aktion:

de.blog.ecosia.org/post/10949761549...

und man kann sie sehr einfach unterstützen: einfach diese Suchmaschine benutzen: http://ecosia.org

Ich benutze sie schon seit langem als Standard-Suchmachine (und habe bisher alles gefunden, was ich suchte)

Cori



Ich sage als ein Gartenjung nur Klasse Sache, finde solche Projekte eine gute Idee.
Werde das auch unterstützen.

Mit freundlichen Gruss der Gartenjung

Gartenjung die Natur Life erleben
Wenn du zu deinem Problem keine Lösung findest, dann ändere dein Problem.
 

imker
Verfasst am: 01.02.2015 um: 13:12 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 98
SPAM:
0% Spam
Ok. , dann probier ich die Suchmaschine auch mal für 2 Wochen aus und berichte über meine Erfahrungen.

Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist (Theodor Heuss)

 

N04-Web
Verfasst am: 01.02.2015 um: 13:22 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 510
SPAM:
0% Spam
Ich probiere es auch mal aus.
Habt ihr schon davon gehört, dass Wissenschaftler einen neuen biologisch abbaubaren und stabileren Kuntstoff entwickeln?





Weitere Empfohlene Seiten:
http://www.n04-search.ml

torominogames.ml




 
 

obmtakcom
Verfasst am: 02.02.2015 um: 14:44 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 68
SPAM:
0% Spam


Das mit dem Kunststoff ist mir neu ;) Aber warum nicht, wenn es funktioniert?

Das mit der Suchmaschiene finde ich auch richtig hammer - würden sich Die Grünen auch drüber freuen, wenn es nicht schon irgendwie bis zu denen durchgesickert ist



 

cRuppaner
Verfasst am: 04.02.2015 um: 10:31 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 150
SPAM:
0% Spam
Danke für den Link. Werde das natürlich gleich unterstützen.

 

Ratgeber
Verfasst am: 05.02.2015 um: 06:44 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
kritische Anmerkung zum Projekt...

Bäume im wüstennahen Bereich (Sahelzone) zu pflanzen sorgt zunächst einmal für weitere Verwüstung, da mit dem Pflügen auch die noch feuchte Erde umgedreht und dem Austrocknen preisgegeben wird. Danach benötigt der Baum auch wieder Wasser um überhaupt wachsen zu können.
Erst dieses Bewässern schafft wieder Gräser, die den Boden bedecken und dem weiteren Verwüsten Einhalt gebieten können.

- Wollte man in einer Wüste den Wasserkreislauf wiederbeleben, müsste man die ganze Region massiv bepflanzen und Milliarden von Kubikmetern an Wasser zum Verdunsten bringen, die dann wieder die Wolken erzeugen , um später erneut herabregnen zu können.
- Nachhaltige Bildungsprogramme , Wiederbelebung der Wirtschaft , Stärkung der Frauen duch eigene Verdienstmöglichkeit ? Na sorry das kommt nicht durch die Bäume, sondern zunächst durch die Gelder, die dorthin fließen.
Warum fließen sie aber jetzt dahin statt in den Regenwald .. in dem man genügend Wasser hat ? Weil es dort nur 1/3 kostet.
Und warum kostet es dort so wenig ? Nicht weil es dort billige Bäume gibt, sondern billige Arbeitskräfte... und die bestehen aus Frauen und Kindern, weil Ackerbau und Landwirtschaft dort noch traditionell ihre Hauptaufgabe sind.

Ich zweifel nicht am Projekt oder den Fachleuten dort. Ich zweifel aber an der Effektivität und dass es auf lange Sicht den anderen Regionen (aus denen das nötige Wasser kommen muss) nicht auch an Wasser mangelt. Billiger als im Regenwald ist es auf jeden Fall .. aber ist das auch wirklich das richtige Argument ?
Würde man die Fakten einer Wüstenbepflanzung denen einer Regenwaldbepflanzung direkt gegenüber stellen, würde es wahrscheinlich zu Gunsten der Regenwaldbepflanzung ausfallen. Das kostet aber mehr .. also ist Geld der einzige Faktor, der übrig bleiben würde.

Annahmen, Überlegungen, Logik . Einfach mal durch den Kopf gehen lassen, was davon stimmen könnte und dann entscheiden, welche Projekte vielleicht effektiver arbeiten könnten.


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

 
Seiten: 1, 2

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE