CwCity Board >>> Allgemeines >>> Umfragen >>> Namensänderung
Namensänderung

Seiten: 1
Verfasst am: 08.06.2015 um: 18:38 Uhr
 

Frage; kann man eine Namensänderung vornehmen; wenn wie soll man vorgehen. Danke

 



bw5rws
Verfasst am: 08.06.2015 um: 18:40 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Man kann den Benutzernamen nicht aendern.
Du musst einen neuen Account registrieren.

 

Ratgeber
Verfasst am: 09.06.2015 um: 20:00 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
wenn du geschickt bist, erstellst du erst den neuen Account , überweist dir dann die Wirths und löschst danach erst den alktuellen Account


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

DAROFOTO
Verfasst am: 16.06.2015 um: 22:11 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 187
SPAM:
7% Spam
Ja, man sollte sie vorher jedem bekannt machen

 

Ratgeber
Verfasst am: 17.06.2015 um: 05:37 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Das mit dem bekannt machen, ist grundsätzlich eine gute Idee. Dann wissen alle, dass man kein Newbee ist, sondern schonmal (anders) da war.
Je mehr man mit anderen diskutiert hat, desto mehr Sinn ergibt es. Schli8eßlich hatte man schon Freunde und Sympathien erworben.
Das kann man aber auch mit einer kurzen Info in der Signatur machen.

WENN man sich aber den Zorn vieler User zugezogen hatte - habe ich auch schon miterleben müssen - empfehle ich , das auf gar keinen Fall zu tun.
Jeder bekommt eine zweite Chance (oder mehr) für einen Neuanfang. 

Sollte das mal jemand später lesen und meinen , damit könnte man auch Wirths abzocken, so schreibe ich besser eine Warnung:
Solche Versuche hat es schon gegeben. Es gibt (außer mir) viele andere User , die einen User auch anhand eines Schreibstils oder Verhaltens wiedererkennen können. Gibt es genügend Verdachtsmomente , kann der Admin natürlich auch schnell zurück verfolgen, woher die abgezockten Wirths gekommen sind. Bislang wuden sie dann ratzfatz wieder an die Abgezockten zurück überwiesen.
Dass wir es in unseren Übersichten nicht mehr sehen können (von welchem gelöschten Account die Wirths kamen) hat nichts damit zu tun, dass es nicht doch weitere Aufzeichnungen im CwOffice NP1 (der Wirthsverwaltung) geben kann.
Wirths-Abzocker sind hier natürlich nicht erwünscht.

Da betraf aber NICHT die Anfrage des aktuellen Users !



 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

Toromino
Verfasst am: 17.06.2015 um: 22:06 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von Ratgeber

Sollte das mal jemand später lesen und meinen , damit könnte man auch Wirths abzocken, so schreibe ich besser eine Warnung:
Solche Versuche hat es schon gegeben. Es gibt (außer mir) viele andere User , die einen User auch anhand eines Schreibstils oder Verhaltens wiedererkennen können. Gibt es genügend Verdachtsmomente , kann der Admin natürlich auch schnell zurück verfolgen, woher die abgezockten Wirths gekommen sind. Bislang wuden sie dann ratzfatz wieder an die Abgezockten zurück überwiesen.
Dass wir es in unseren Übersichten nicht mehr sehen können (von welchem gelöschten Account die Wirths kamen) hat nichts damit zu tun, dass es nicht doch weitere Aufzeichnungen im CwOffice NP1 (der Wirthsverwaltung) geben kann.
Wirths-Abzocker sind hier natürlich nicht erwünscht.

Da betraf aber NICHT die Anfrage des aktuellen Users !


Es würde auch aufallen, wenn Jemand 20000 Wirths hat, aber 0 Beiträge und Threads erstellt hat und erst seit einem Tag bei Cw ist. 

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 

Ratgeber
Verfasst am: 18.06.2015 um: 03:55 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
ja, jedoch wäre es nach einigen Tagen nicht mehr auffällig.
Schließlich kann man Wirths für Hilfen erhalten haben oder etwas in Auktionen verkauft haben... oder ein User hat seinen Account einfach aufgegeben und zuvor seine Wirths verschenkt (so sind auch schon viele Wirths auf dem Wirths-Spendenkonto gelandet)




 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

z-b-saar-re
Verfasst am: 08.07.2015 um: 16:09 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 138
SPAM:
1% Spam
sollte man sich früh überlegen welchen namen man für seine seite nutzt.


 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE