CwCity Board >>> Allgemeines >>> Umfragen >>> Bester Mobilflatrate-Tarif?
Bester Mobilflatrate-Tarif?

Seiten: 1, 2
cori
Verfasst am: 12.12.2014 um: 11:35 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 506
SPAM:
0% Spam
Welcher Mobilflatrate-Tarif mit Internetflat ist aktuell am günstigsten/besten?



********************************************************************** *****************************************************************

SCHADE, dass cwcity die Seiten abgeschaltet hat! 
 



chrwhm
Verfasst am: 12.12.2014 um: 12:21 Uhr
 
Globaler Moderator
0
Beiträge: 6088
SPAM:
0% Spam
Hey,

das ist schwer zu sagen - kommt drauf an, was du konkret brauchst und wie wichtig dir das mobile Internet und die Netzverfügbarkeit ist ;-)
Wie viel Traffic brauchst du? Willst du LTE haben oder nicht? Bist du viel unterwegs - und wenn ja, mit dem Auto oder der Bahn?

lg




www.laptop-kaffee.de

"Normalised data is for sissies."
(Cal Henderson, chief software architect of flickr)



Letzte Änderung am: 12.12.2014 um: 12:23 Uhr durch: chrwhm
 

Ratgeber
Verfasst am: 13.12.2014 um: 09:40 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Mein Tipp:
Such dir einen Anbieter, bei dem du notfalls monatlich das Datenvolumen ändern kannst. Ansonsten muss der Anbieter eben Zusatzpakete anbieten,d amit du erneut ein Volumen kaufen kannst, wenn es aufgebraucht ist.

Laufzeitverträge halte ich für völlig überholt

a) Zu geringe Volumen, für die du dich einmal für die nächsten Jahre binden sollst. Ist das Volumen zu groß gewählt, zahlst du für etwas was du nicht nutzt.. und das die nächsten Jahre. Unflexibler geht es eben nicht.

b) Viel zu hohe Dauer-Kosten. Selbst wenn die Flat günstig ist, du hängst in einem Vertrag drin, in dem du die Flat jeden Monat erneut zahlen musst.. auch wen du sie nicht bnutzt (z.B. Urlaub oder Wohnorttwechsel, an dem du sie nicht nutzen kannst)

c) keine Vorteile gegenüber Prepaids mehr. Prepaids sind viel flexibler und, wenn du mal keine Flat buchst, auch viel günstiger.

Übrigens Finger weg von 100,200,400 MB-Flats.
Mein Gerät hatte zwischen Karteeinlegen und endlich alle Grundeinstellungen vornehmen, schon 40 MB an Daten geladen ohne das auch nur eine App sonst aktiviert war. Es war ein Prepaid-Gerät, bei dem die Karte dabei war. Die Daten betrafen nur das Gerät selbst und es wurden auch ganz automatisch eine Masse an Apps geladen.
Der Anbieter schien also schon dafür zu sorgen, dass man fleißig Umsatz macht.
Zum Glück hatte ich vorher schon direkt eine Flat gebucht, sonst wären mich die ersten Minuten teuer zu stehen gekommen.

Mit der 400 MB-Flat wäre ich aber nicht weit gekommen, denn eigentlich wollte ich ja noch ein paar kb übrig haben um wengistens mal ins Netz zu gehen.

Nächstes Geräte .. diesmal kein "brandet" ..und es verhielt sich ganz anders.
Natürlich habe ich auch da direkt eine Flat gebucht .. Erfahrung macht klug... diesmal 1 GB
3 Tage rud 100 MB, wobei 77 allein dafür verwendet wurden, um eine einzige App zu suchen und zu installieren.Mit dem 1 GB würde ich also wohl nicht lange auskommen wenn ich so weiter mache. Ist aber nur für die erste Zeit. Nächsten Monat werde ich es wohl besser einschätzen können .. und dann hole ich eben 3 GB falls nötig .. oder ich zahle eben pro MB.. ich habe immer die Wahl was ich machen möchte.

*hihi* mit den 400 MB würde ich aktuell wahrscheinlich schon in ein paar tagen auf dem Datentrampelpfad herumstraucheln.
Muss unbedingt mal mein W-LAN neu aufbauen/aufstellen, damit ich nicht immer über Mobilfunk rausgehe. Ein Bischen soll die Flat ja schon noch halten 


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

cori
Verfasst am: 13.12.2014 um: 15:15 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 506
SPAM:
0% Spam
Danke für die Tipps.

Na ja, das Internet brauche ich zum Sufen z.B. in der S-Bahn. Das würde ich jeden Tag nutzen.

Welche Anbieter könnt ihr denn empfehlen?



********************************************************************** *****************************************************************

SCHADE, dass cwcity die Seiten abgeschaltet hat! 
 

sg1
Verfasst am: 14.12.2014 um: 11:28 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 578
SPAM:
0% Spam
mein Kumpel hat bei Base oder eplus ne Prepaydkarte, bei der er sich für 10€/monat 50Gib Flat bucht, das ist wesentlich günstiger als bei den meisten anderen, weiß aber nicht, was der für den Rest zahlt, nutzt sein Dualsim recht gut aus

Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
 

sennefer
Verfasst am: 19.12.2014 um: 21:21 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 147
SPAM:
0% Spam
Ich nutze Medion-Mobile...19.95 €...volle Flat in alle Netze und 500 MB Highspeed, Das Volumen reicht mir, da ich meist über Smartphone entweder nur E-Mails abrufe oder mal eben "google" bzw. Wikipedia bemühe. 

 Sennefer-Forum

www.sennefer.cwsurf.de

Epistemisches multiples Forum und Blogplattform


Sennefer-Forum Ägyptologie Archäologie Astrophysik Natur Mysterien Weltgeschehen

 

 

esf-forum
Verfasst am: 20.12.2014 um: 21:09 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 305
SPAM:
0% Spam
Mein Favorit für unterwegs ist eindeutig die Aldi-Internet-Flat die über das Web  zu aktiviren, zu deaktivieren und auch im pasenden Monatstarif auszuwählen ist, bin damit sehr zufrieden -auch mit dem Preis/Leistungsverhältnis .
Gute Erfahrungen (auch preislich) habe ich auch mit den Flats von Simyo gemacht, einfach einmal bei simyo.de nachschauen.

 

belindasue05
Verfasst am: 20.12.2014 um: 22:21 Uhr
 
Cw Insider
Wirths Sammler
Beiträge: 152
SPAM:
0% Spam


Momentan nutze ich die O2 Internet Flat und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Es kommt natürlich ganz darauf an wie du den Mobilfunktarif nutzen möchtest.

 

cheerleading
Verfasst am: 30.12.2014 um: 03:59 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 43
SPAM:
0% Spam
Ich nutze aktuell den Flat L 2000 Tarif von DeutschlandSim. Für 24,95€ pro Monat erhält man eine Allnet-Flat, SMS-Flat sowie 2GB Internet-Flat im O2-Netz. Außerdem kann man den Vertrag monatlich kündigen. Ich bin für diesen Preis damit sehr zufrieden.

 

Dragonash
Verfasst am: 19.01.2015 um: 08:13 Uhr
 
Cw Greenhorn
Blutiger Anfänger
Beiträge: 14
SPAM:
0% Spam
Ich nutze mit meinem SMartphone die Medion-Mobile Prepaid tarife (Aldi Talk).
Da ich eigendlich sehr sehr selten nur mit dem Handy Telefoniere (zum telefonieren verbrauch ich maximal 1.50€ des Guthabens im Monat), habe ich nur den Internetflat tarif S, der kostet 3,99 im monat und hat 150 MB Highspeed Volumen. Mir reicht dieser Tarif vollkommen aus ;)

 

 
Seiten: 1, 2

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE