Video Seite

Seiten: 1, 2
slr-online
Verfasst am: 24.07.2013 um: 15:40 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 70
SPAM:
0% Spam
Hallo Leute,
ich habe ein kleines Problem. Und zwar arbeite ich gerade an einer kleinen Videoseite. Upload und Videos anzeigen funktioniert schon. Nur läuft das ganze aktuell nur lokal unter Xampp. Und da man, meines Wissens nach, keine großen Videodateien auf  CwCity uploaden darf, wollte ich fragen, wer der beste kostenpflichtige (ich glaube kaum, das es so was kostenlos gib, wenn aber jemand was kennt, nur immer her damit) Wewbspavce Anbieter ist, bei dem man sowas darf.



 
 



Freggle
Verfasst am: 24.07.2013 um: 16:04 Uhr
 
Cw Supporter
Cw Supporter
Beiträge: 11927
SPAM:
0% Spam
Man könnte so etwas auch über Youtube aufziehen, indem man einfach deren API nutzt.


 
 

slr-online
Verfasst am: 24.07.2013 um: 16:06 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 70
SPAM:
0% Spam
Ich weiß. Nur soll der User auch Videos hochladen können. Und ich möchte das ganze uch mit einem eigenen ACC System regeln.

 
 

weltderrpgs
Verfasst am: 24.07.2013 um: 16:19 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 119
SPAM:
1% Spam
normales Webhosting ist für Videos ein bisschen wenig...je nachdem wieviele Videos du haben möchtest kann das  ganz schön Speicher und Traffic verbrauchen...Die meisten Webhoster erlauben dies auch nicht,

Dies ist keine Signatur, nur ein satz. 
 

mijuprog
Verfasst am: 24.07.2013 um: 16:31 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 708
SPAM:
0% Spam
vor allem ist zu überlegen, ob du wirklich eine video upload seite machen willst.

Nachteile:

-Rechtliches (Gema ...)
-großer Speicherplatzbedarf ->Kosten
-evtl: Missbrauch
-gibts schon tausendfach


<code>Mein projekt :




 

slr-online
Verfasst am: 24.07.2013 um: 17:05 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 70
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von weltderrpgs

normales Webhosting ist für Videos ein bisschen wenig...je nachdem wieviele Videos du haben möchtest kann das  ganz schön Speicher und Traffic verbrauchen...Die meisten Webhoster erlauben dies auch nicht,

Ja das mit dem Traffic ist klar. Mir ging es ja nur um den Speicherplatz. Bei den meisten Webhostern, ist ja Traffic nicht limitiert..
  
Zitat von mijuprog
vor allem ist zu überlegen, ob du wirklich eine video upload seite machen willst.

Nachteile:

-Rechtliches (Gema ...)
-großer Speicherplatzbedarf ->Kosten
-evtl: Missbrauch
-gibts schon tausendfach

- Da ich diese Seiute sehr stark spezalisiern möcte, dürfte es damit kaum Probleme geben.
- Das ist mir klar. Deswegen such ich ja mit diesem Thread nach einem Webhoster, wo ich viel Speicherplatz, zu einem bezahlbaren Preis bekomme.
- Die Gefahr, gibt es aber eigentlich bei fast jeder Internetseite.
- Ich möchte das Angebot speuialisiern, und eine ganz bestimmte Zielgruppe ansprechen.


 

Letzte Änderung am: 24.07.2013 um: 17:08 Uhr durch: slr-online
 

Ratgeber
Verfasst am: 24.07.2013 um: 21:05 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
Was schon erwähnt wurde.. aber nicht berücksichtigt wird:
Die meisten Kosten verursacht nicht der Platz auf dem Server, sondern der Download-Taffic.

Unlimmittiert ? Vergiss es.
In dem Fall gilt immer das Fair-Use-Prinzip = übermäßiger Trafficverbrauch wird schnell zur Belastung und es gibt einen "nachdenklich machenden Brief".

Stell dir doch einfach mal vor, du würdest eine Datei mit 2 GB anbieten (einb Video ist auch nur eine Dowmloaddatei)
20x wird die Datei geladen .. wusch hast du 40 GB verbrannt.
Mit 20x Abnnsehen wäre es aber eine Seite, die nie bekannt wird. Familienseite.. für mehr würde es nicht reichen.

100x Ansehen/downloaden .. damit kasnn man beginnen.. ein paar Tage/Wochen. Danach kommen dann endlich mal ein paar mehr Besucher.
Bis dahin hättest du aber nur mit dem einen Video schonmal 200 Gigs an Traffic verursacht. Bereits jetzt würdest du eine Blackmail bekommen.

Videos sind jederzeit austauschbar = du brauchst also eigentlich nicht so besonders viel Platz .. aber.. die brauchst enorm viel Traffic <<-- und den lassen sich die Hoster auch gut bezahlen.
Ein paar TB solltest du monatlch schon kalkulieren.

Es gibt Hoster, bei denen du Platz und Trafficvolumen successive erweitern kannst.
So zahlst du nur das was du jeweils errechnet hast. Die Alternative sieht so aus, dass du von Anfang an ein riesiges Volumen buchst, das du nicht einmal ansatzweise benötigen wirst = Geldverschwendung .. und später reicht es trotzdem nicht aus.




 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

consider
Verfasst am: 24.07.2013 um: 21:25 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
Hier kommt es eben auch drauf an, welche Qualität du bieten möchtest und was es dir Wert ist.

Wie hoch ist denn dein Budged?

Spontan kam mir in den Sinn: Dedicated Server. 30-50€ für den anfang sollten da möglich sein. Nach oben offen.

Möglicherweise geht auch ein V-Server. Da musst du aber eher mit Einschränkungen der Bandbreite rechnen, als bei nem root. Zumal dort der Traffic noch enger begrenzt ist.

anfangen könntest du aber so und dich dann steigern, je beliebter dier Seite wird. Das geht hin bis zu dedizierten Gigabitanbindungen für hunderte oder gar tausende Euro und beginnt bei ner Hand voll Dollar ;)

Ein Hoster muss zu eng kalkulieren, als dass er sich ne Streamingseite als kunden leisten könnte. Glaub, da wirst du bei den Meisten hinten runter fallen.

 

slr-online
Verfasst am: 24.07.2013 um: 21:51 Uhr
 
Cw Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 70
SPAM:
0% Spam
@Consider
Also Qualiträt sollte Maximal 720p sein, da ansonten der Trafficverbrauch wirklich noch größer wird.
Habe mir kein festes Monatliches Budget festgelegt.
Aber 30€-50€ sind für den Anfang doch etwas viel. Zumal es (vermutlich) nicht bei 50€ im Monat bleiben wird.
Habe bereits einige fertige Systeme gefunden die per V-Server funktionieren. Das mit dem Traffic könnte tatsächlich zum Problem werden, da ich meine User natürlich nich warten lassen will.


Nochmal Danke, an alle die bis jetzt schon so viele Tipps gegeben haben.

PS:
Ich habe mir mal überlegt, ob ich wenn die Seite wirklich am Anfang steht, 10-20 Besucher pro Tag, einfach einen Rasberry nehmen soll.
Pro:
+ Geringer Stromverbrauch
+ Günstiger Preis
+ Direkter Zugriff auf die Hardware
+ Bei wenigen Besuchern reicht der Traffic

Contra:
- Hardware möglicherweise zu langsam
- Nur bei wenigen Läuten möglich
- Späterer Um zug auf größeren Server

Aber für den Anfang, ist es trotzdem keine so schlechte Idee.



 
 

consider
Verfasst am: 24.07.2013 um: 21:59 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
Mit Qualität meinte ich nicht nur die Auflösung. Natürlich ist auch diese entscheidend.

Ein Server muss eben auch die Badbreite zur Verfügung stellen, dass zB deine 20 User gleichzeitig ein Video sehen können, ohne dass es ruckelt.

Abstriche in der Quali kann man da zB machen, indem man sagt, es reicht wenn einer gleichzeitig ruckefrei gucken kann. Ist jetzt etwas überspitzt, aber du erkennst die Stossrichtung.

Alles andre ist reine Rechnerei ;)

 

 
Seiten: 1, 2

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE