Flash ist tot

Seiten: 1
cheat1995
Verfasst am: 06.06.2015 um: 15:17 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 77
SPAM:
0% Spam
Denkt ihr, das Flash in nächster Zeit den Weg für HTML5 entgültig freiräumen muss?

 



Toromino
Verfasst am: 06.06.2015 um: 16:25 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Ich denke ja, vor allem da sich bei einer schlechten Leitung HTML 5 sich würdiger erweist als Flash Videos, was mir vor allem bei Plattformen wie YouTube aufällt. Ausserdem würde es die Browser nicht mehr so oft hängen lassen und RAM verbrauchen.

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 

Ratgeber
Verfasst am: 06.06.2015 um: 20:04 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
  
Zitat von cheat1995

Denkt ihr, das Flash in nächster Zeit den Weg für HTML5 entgültig freiräumen muss?


Seitdem Apple-Geräte keine Flashs mehr zeigen können, hat das Flash-Sterben schon begonnen. "In nächste Zeit" ist eine sehr vage Zeitspanne. Das Flash-Sterben läuft schon seit einigen Jahren. Es ist aus folgendem Grund nicht damit zu rechnen , dass man auf Flash (in den nächsten 2-3 Jahren) komplett verzichten wird.

1) Wie nimmt man ein HTML-5-Video auf um es danach ins Netz zu stellen ? Mp4 + Flash sind heute die gebrächlichsten Arten für private Seiten.
2) Statt dass die Flash-Software die Arbeit machen kann, muss es jetzt eindeutig nur der Browser erledigen. Mit älteren Rechnern merkt man den Unterrschied jetzt schon, wenn man einen Direktvergleich anstellt. Der Browser kann dann schon sehr viele Ressourcen fressen.

HTML-5 wird sich durchsetzen , das ist klar. Das ist aber nicht gleichbedeutend mit dem Sterben der Flash-Videos.


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

possos
Verfasst am: 07.06.2015 um: 13:19 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 370
SPAM:
0% Spam
Ich hoffe asap das Flash abgelöst wird, so oft wie mir Flash schon abgestürzt ist...

 

cheat1995
Verfasst am: 07.06.2015 um: 14:20 Uhr
 
Cw Posting Dude
Poster Teufel
Beiträge: 77
SPAM:
0% Spam
Von mir aus solls ruhig vollständig aussterben.
Dann ist dieser properitäre Müll des Internets endlich mal weg.

 

bw5rws
Verfasst am: 07.06.2015 um: 14:27 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Ich bin auch gegen Flash.
Es sind nicht nur die Apple Geraete,die kein Flash mehr unterstuetzten.
Die Android Geraete unterstuetzen es auch nicht mehr.
Beim Chromebook ist Flash integriert,auch wenn ich es eigentlich nicht benutze.
Auf vorherigen PCs von mir verursachte Flash auch oft abstuerze.
Fuer mich als Programmierer ist HTML5 auch besser,denn es ist einfacher und Javascript kann ich sowieso.

 

consider
Verfasst am: 07.06.2015 um: 15:47 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 7217
SPAM:
0% Spam
Linux ist auch seit einer Weile offiziell nicht mehr unterstützt. Soll mir Recht sein.



 

CwOffice NP Bank Nr.1
Verfasst am: 28.07.2017 um: 20:51 Uhr
 

Endlich ist Flash tot

 

CwOffice NP Bank Nr.1
Verfasst am: 29.07.2017 um: 09:53 Uhr
 

Leider noch nicht ganz.
Bis 2020 bekommt es noch Updates.
Man braucht es aber zum Glueck nur noch auf sehr wenigen Seiten.
Ich hab es auf meinem PC gar nicht installiert und die Webseiten meckern nur sehr selten.

 

weekend24
Verfasst am: 31.10.2017 um: 18:54 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 689
SPAM:
0% Spam
Ich habe Flash schon lange von meinem Rechner verbannt.
Bis jetzt habe ich es nicht vermisst.
Es geht auch ohne.

Mit freundlichem Gruß,

Euer "weekend24"



 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE