CwCity Board >>> Hard- & Software >>> Software >>> Eine neuer Werbeblocker im Brave Browser
Eine neuer Werbeblocker im Brave Browser

Seiten: 1
Toromino
Verfasst am: 24.09.2016 um: 12:11 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
Hey Leute,



seit neustem hat der Brave Browser einen eigenen Werbeblocker integriert. Doch dieser hat nicht den Zweck, wie die anderen Werbeblocker Plugins bei Chrome oder Firefox, die ganze Werbung anderer Webseiten zu blockieren und denen die Werbeeinnahmen zu kürzen, sondern soll schlicht nervige Werbung ersetzen und den Webseiten trotdem das Geld beschaffen.



Der Adblocker von Brave ist in den Standard-Einstellungen nicht aktiviert, also muss man diesen in den Einstellungen aktivieren, in dem man bei Ad Control "Show Brave Ads" auswählt. Und ab jetzt wird jede Werbeeinblendung auf Webseiten durch eine Werbeeinblendung von Brave ersetzt. Wenn wir nun im Bereich "Payments" die Brave Payments aktivieren und einstellen, ist auch schon der Adblocker von Brave richtig eingestellt. Denn jedes mal wenn wir nun auf eine Webseite gehen, wird eine Brave Werbeeinblendung gezeigt, durch die wir das Geld der Werbung selbst verdienen. Das selbstverdiente Geld wird dann im Payments-Bereich an die verschiedenen Webseiten aufgeteilt, was man aber auch noch selbst konfigurieren kann.



Dieser neue Adblocker von Brave soll endlich die Webseiten und die Nutzer zufrieden stellen, in dem sie den Nutzern die nervige Werbung vorenthalten und den Webseiten trotzdem das Geld zukommen lassen. Was haltet ihr von der ganzen Sache, würdet ihr diesen Adblocker selbst nutzen, oder sagt euch diese Idee gar nicht zu? Was würdet ihr sagen, wenn ein Nutzer diesen Adblocker auf eurer Webseite nutzen würde?



Ich persönlich denke, dass wenn das ganze wirklich so funktioniert, wie es auch von den Entwicklern gewollt ist, ich diesen Adblocker sehr gut finden würde. Allerdings nur solange es den Werbeinnahmen einer Webseite nicht schadet. Leider werden bei den eigenen Werbeeinblendungen von Brave derzeit aber noch sehr wenige Werbeanzeigen angezeigt, vorallem da das ganze noch sehr neu und in der Beta ist.

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 



bw5rws
Verfasst am: 24.09.2016 um: 12:24 Uhr
 
Cw Guru
King
Beiträge: 945
SPAM:
0% Spam
Eigentlich find ich die Idee ganz ok.
Nur an was ich da direkt denke ist,ob das dann auch mit der Waehrung stimmt.
Ich verdiene mit meiner Werbung Bitcoins und du kannst nirgends Euro oder Dollar an mich schicken.
Wie komme ich dann zu meinen Einnahmen?
Also ich denke nicht,dass du durch die Brave Werbung auch Bitcoins bekommst.
Wie genau funktioniert das dann?

 

Toromino
Verfasst am: 24.09.2016 um: 12:30 Uhr
 
Cw's Alleinunterhalter
Alleinunterhalter
Beiträge: 448
SPAM:
0% Spam
So wie ich das verstanden habe, wird wohl ein Bot o.ä am Ende bei deiner Seite eine Bitcoin-Adresse suchen und dann darauf die ganzen Einnahmen überweisen. Genau weiß ich es aber auch noch nicht.

Toromino

Meine Webseite: http://www.toromino.de




_____________________________________________________________________ ______________________________________

 


InteressanteSeiten:
(Bitte CwMails bei Änderungen an der URL)
--> Ratgeberforum <--


Welche Regeln habe ich beim Posten im Board zu beachten?

--> Board-Regeln <--

 

Ratgeber
Verfasst am: 26.09.2016 um: 22:36 Uhr
 
Dr. CwCity.de
Community God
Beiträge: 10010
SPAM:
0% Spam
ich stelle mir jetzt mal vor ...

cih habe einen Werbevertrag mit einem Autohaus. Für das werbe ich und ich bekomme ein paar Cents für Views oder Klicks.
Jetzt kommt der "Brave" daher und tauscht die Werbung gegen andere aus = als Seitenbetreiber werde ich um meine Klicks betrogen , weil ganz andere Werbung eingeblendet wird.

Für mich ist der Brave daher eher einem Erschleichen von Leistungen. Er tauscht Werbung gegen andere aus.. mehr nicht.
Sollte sich das System allgemein durchsetzen , wird es zu einem Erpressersystem.. weil... nur wenn man bei Brave Werbung bucht bekommt man auch weiterhin Klicks. Ignoiriert man deren Angebot .. und will lieber gezielt andere Werbung schalten .. wird die dann doch nicht gezeigt = der Browser schadet Seitenbetreibern und Werbeanbietern.

Entweder Werbeblocker oder nicht .. aber nicht Werbung gegen andere tauschen, damit andere davon partzipieren


 
Ratgeber---Forum.de ---- Partnerseiten ------ Halle der Ehre ----- zum Forum ---- Ratgeber---Forum.Net ----- Das Ende des Internets
----> Interessante andere Seiten --> Toromino.de 


 

 
Seiten: 1

Folgende User sind hier gerade aktiv:
-

ANZEIGE